Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Navis von Garmin können demnächst Daten von Google Maps direkt empfangen

Laut Garmin USA sollen sich Koordinaten des Internet-Dienstes Google Maps jetzt auch direkt auf Garmins Navigations-Geräte übertragen lassen.

04.04.2008 Redaktion CARAVANING

Ab April Google Maps soll bei Google Maps ein "Send to Garmin"-Button zu verfügbar sein (bislang noch nicht zu sehen), mit dem der Nutzer die GPS-Koordinaten von Google Maps direkt auf sein GPS-Navi von Garmin übertragen kann. Das hat Garmin USA mitgeteilt. Bislang musste der Nutzer die Google-Maps-Daten erst in GPS-Koordinaten umrechnen.

Wann diese Funktion auch in Deutschland verfügbar ist, konnte Garmin bislang nicht mitteilen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Sponsored Section