Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Nebensaison in Dänemark stärken

Kopenhagen. Die Tourismuszentrale VisitDenmark fördert den Ganzjahrestourismus in sieben dänischen Urlaubsregionen.

14.09.2007

Die dänische Ostseeinsel Bornholm, die jütländische Halbinsel Djursland, Nordseeland und Helsingør, Odsherred und das übrige Westseeland, das Ringkøbing Fjord-Gebiet, das südjütländische Sønderborg mit der Insel Alsen sowie Nordjütland/Toppen af Danmark erhalten insgesamt 7,5 Millionen Euro. Geplant sind gezielte Marketingkampagnen und neue Erlebnisangebote. Insgesamt hatten sich 25 dänische Reiseregionen um die Teilnahme an dem Wachstumsprojekt beworben – neben den sieben Gewinnern wurden weitere 13 Ziele ausgewählt, die als „Lehrdestinationen" bis 2009 ihren Status ausbauen können. Info: Telefon 01805/326463.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018