Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Premiere des Dethleffs "Eighty"

Dethleffs, eighty, caravan, wohnwagen

Dethleffs feiert im kommenden Jahr 80-jähriges Jubiläum und stellt auf dem Caravan Salon in Düsseldorf eine auf 80 Fahrzeuge limitierte Wohnwagen-Sonderedition vor.

28.08.2010 Redaktion CARAVANING

Schon das zweifarbig mit Holzoptik und getönten Fenstern gestaltete Außendesign zeigt, dass der Eighty ein besonderes Fahrzeug ist. Innen dominieren Hochglanzoberflächen in Schwarz und Weiß in Verbindung mit Edelstahl und Aluminium sowie eine Textilausstattung in Lederoptik.

Der Eighty ist auf 80 Fahrzeuge limitiert und basiert auf dem Beduin 515 DB. Im Bug befindet sich eine große Rundsitzgruppe und im Heck ein Doppelbett längs mit danebenliegendem Sanitärraum und einem offen zugänglichen Waschbecken. Die Küche bietet durch große Schubfächer viel Stauraum und passt sich durch ihre leicht geschwungene Form in das Interieur des Caravans ein.

Das Dethleffs Avantgarde-Paket enthält unter anderem: zusätzliches Heki inklusive Baldachin-Beleuchtung, gekettelter Teppich, Einsäulentischfuß, einteilige Wohnraumtür mit Fenster, Lichtkonzept mit indirekter Beleuchtung in den Dachschränken.

Der Eigthy ist serienmäßig in Glattblech Weiß und einer Sonderbeklebung in Holzdekor erhältlich. Er ist auf 1700 kg aufgelastet und besitzt Alufelgen. Das Hochglanz Möbeldekor und die Microfaser-Textilausstattung in Echtlederoptik gehören ebenfalls zur Serienausstattung. Optional kann auch die Echtleder-Wohnwelt "Columbia" gewählt werden.

Der Dethleffs Eighty ist ab dem Modelljahr 2011 zu einem Grundpreis von 19.999 Euro erhältlich.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018