Knaus Campingpark Eckwarderhörne Zoom

Campingplatz-Tipp an der Nordseeküste: Knaus Campingpark Eckwarderhörne

Das Wattenmeer ist ein Revier für Naturfreunde. Direkt hinter dem Deich liegt der Knaus Campingpark Eckwarderhörne. Mit Camping Cheque kostet die Nacht für zwei in der Nebensaison nur 16 Euro.

Auf diesem hinter einem schützenden Deich gelegenen Platz lässt sich zu jeder Jahreszeit der faszinierende Wechsel der Gezeiten miterleben. Hat man gerade noch am Strand gebadet, lockt wenig später ein Spaziergang auf dem Meeresboden – feuchter Sand und Schlick streicheln die Fußsohlen.

Bei geführten Wattwanderungen gelangt man zum Beispiel an das Eckwarder Unterfeuer, einen Punkt, an dem bei Flut das Wasser über drei Meter Höhe erreicht. Markant ist der feuerrote Turm in Sichtweite des Campingplatzes, an seinem Fuß befindet sich ein Restaurant mit tollem Blick. Dort liegt auch der Strand Kap Hörne, ein hervorragender Surferstrand, ebenso ein attraktiver Badeplatz. Hinter dem Deich breitet sich grünes Land aus, ideal für Radtouren. Hunde sind willkommen im Campingpark; im Agility-Parcours dürfen sie ihre Geschicklichkeit trainieren.

Adresse: Knaus Campingpark Eckwarderhörne, Zum Leuchtfeuer 116, 26969 Butjadingen, Telefon 0 47 36/13 00, www.knauscamp.de/eckwarderhoerne-nordsee

Foto

Archiv

Datum

28. April 2016
Dieser Artikel stammt aus Heft CARAVANING 5/2016.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt