Campingplatz-Tipp Niederlande 2 Bilder Zoom

Campingplatz-Tipp Niederlande: Camping Ginsterveld

Auf der Insel Schouwen Duiveland liegt dieser weitläufige Campingplatz, umgeben von Wäldern, Wiesen und Dünen. Ein kostenloser Shuttlebus bringt die Campinggäste im Sommer an den Strand. Ein Versprechen für Kinder gibt es auch: Nie ist es weit bis zum nächsten Spielplatz.

Der Automobilclub der Niederlande ANWB zählte Ginsterveld einst zu den "Europa-Spitzencampingplätzen". Und auch heute noch spielt Camping Ginsterveld ganz
vorn mit – besonders wenn es um die kleinen Gäste geht. Kinder finden auf diesem riesigen Platz, der trotz vieler Dauercamper den Charakter eines Urlaubscampings bewahrt, Aufmerksamkeit, eigene Einrichtungen wie den Wasserspielplatz, zudem schöne Spiel- und fantasievolle Mitmachangebote.

Im Hallenbad begeistern Fliegenpilz und Rutsche. Neu ist die "Spielarena", ein Kunstrasengelände für Fußball, Panna-Fußball sowie Basketball. Am zwei Kilometer entfernten Strand kann man surfen oder segeln. Oder man mietet Fahrräder und fährt auf Radwegen über die Insel. Hunde sind nicht erlaubt, und es dürfen auf dem Platz nur Familien oder Erwachsene reservieren, Jugendgruppen werden nicht angenommen.

Zu den Highlights von Ginsterveld zählt ein besonders großer Komfort. Es gibt einfache, nur stromversorgte Plätze, daneben auch Parzellen mit Strom und Kabel-TV bis hin zu "Luxe-Komfortplätzen" mit eigener Sanitäreinheit. Ein Bonbon für die Campinggäste ist der Schouwen-Duiveland-Pass. Damit kann man kostenlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln die Insel erkunden.

Alle Infos zum Camping Ginsterveld in der Region Zeeland

Adresse: Camping Ginsterveld, Maireweg 10, NL-4328 GR Burgh-Haamstede, Telefon 00 31/1 11 65 15 90, Fax 00 31/1 11 65 30 40, Internet www.ardoer.com/ginsterveld, E-Mail ginsterveld@ardoer.com
Anreise: Autobahn A 4 Dordrecht–Bergen op Zoom bis Knooppunt Hellegatplein, dort über Middelharnis bis Straße 57, diese Richtung Middelburg bis Haamstede, ANWB-Beschilderung R 107.
Lage: Sehr weitläufige, mit Freiflächen, Baumreihen, Büschen und Hecken gegliederte ebene Grasnarbe. Wenig Schatten. Angrenzend Feld, Wiese und Wald. 2 km vom Strand und Ort.
Größe: 14 Hektar, 540 Stellplätze (90–120 qm, 120 mit Direktanschlüssen), davon 290 Dauercamper.
Öffnungszeiten: Vom 27. März bis zum 1. November.
Preise: Saisonstaffeln. Hauptsaison: Stellplatz mit 2 Personen (Komfortstufen) ab 36,00 €, weitere Person ab 3 Jahre 5,50 €, Kinder bis 3 Jahre gratis, keine Hunde.
Weitere Infos: Reservierung empfohlen. Vorkasse. Behindertengerechte Sanitäranlagen.
Sport: Hallenbad mit Rutsche, Strömungsanlage, Whirlpool, Kinderbecken außen. Sportplatz, Tennis. Rad-, Gokart- Bollerwagenverleih. In Hauptsaison Zubringerbus zum Strand, Surfen, Segeln.
In der Nähe: Golf, Reiten.
Animation/Unterhaltung: In den Ferien Kinderprogramm. Spielplätze, Wasserspielplatz, Hüpfburg. W-LAN platzweit.
Essen und Trinken: Restaurant, Snackbar, Kiosk. Supermarkt (100 Meter).

Weitere Campingplätze in Zeeland

Camping Duinoord ann Zee
Steenweg 16, NL-4328 RM Burgh-Haamstede, Telefon 00 31/1 11 65 88 88, www.ardoer.com/duinoord. 4,1 Hektar groß, 213 Stellplätze, davon 87 Dauercamper. Ganzjährig geöffnet.

Strandpark de Zeeuwse Kust
Helleweg 8, NL-4326 LJ Renesse, Telefon 00 31/1 11 46 82 82, www.ardoer.com/zeeuwsekust. 16 Hektar groß, 322 Stellplätze, davon 107 Dauercamper. Der Platz ist ganzjährig geöffnet.

Camping International
Scharendijkseweg 8, NL-4325 LD Renesse, Telefon 00 31/1 11 46 13 91, www.camping-international.net. 5,5 Hektar, 342 Stellplätze, davon 92 Dauercamper. Geöffnet 6. März bis 1. November.

Vakantiepark Schouwen
Hoogenboomlaan 28, NL-4325 DJ Renesse, Telefon 00 31/1 11 46 26 66, www.vakantieparkschouwen.nl. 8 Hektar groß, 335 Stellplätze, davon 265 Dauercamper. Der Platz ist geöffnet vom 20. März bis zum 25. Oktober.

Autor

Foto

CARAVANING

Datum

4. Oktober 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt