Zauberschrank Bel Sol Magic 6 Bilder Zoom

Kauf-Tipp: Vorzeltmöbel

Fast wie von Zauberhand entfaltet sich der Vorratsschrank Magic von Bel Sol zu voller Größe. Was sie wirklich im Vorzelt brauchen - hier:

Der Bel Sol Magic ist ein Vorzeltmöbel, das sich fast von selbst aufbaut, ohne Werkzeug und im rasanten Tempo. Die vier vertikalen Stützen haben Gelenke in der Mitte, die jeweils nur gerade gestellt werden müssen, schon steht das Schränkchen. Die Stoffwände ziehen sich automatisch glatt. Jetzt müssen nur noch die Fachböden eingeschoben werden. Wenn nötig, können kleinere Unebenheiten an den Auflagepunkten nivelliert werden. Rückwärts geht es noch schneller. Fachböden raus und Gelenke einknicken, schon fällt Magic in sich zusammen und landet in der Bodenplatte. Zusammen mit dem Deckel bildet sie die Transportverpackung. Der Preis des Schranks liegt bei 70 Euro. Info: Telefon 07150/947940, www.camping-schuh.de

Schutz vor zu viel Sonne

Die Sonne kann einen Caravan so richtig aufheizen. Die neuartigen Screen-Matten von Hindermann schützen vor zu viel Licht, Wärme und auch vor neugierigen Blicken der Passanten. Die Fenstermatten aus  PVC-beschichtetem Textilgewe-be gibt es in grob- und feinmaschiger Qualität. Ähnliches Material wird auch bei Camping-stühlen verwendet. Die Preise richten sich nach der Größe und beginnen ab 26 Euro. Info: Telefon 0 52 50/ 9 85 70, www.hindermann.de

Digitale Nachrüstung

Die älteren automatischen TV-Sat-Anlagen von Teleco funktionieren nach diversen Änderungen auch digital. Bei der Magicsat 2002 A muss der analoge Receiver gegen einen digitalen (ab 115 Euro) getauscht und die Steuereinheit umprogrammiert (30 Euro) werden. Letzteres gilt auch für die modernere Magicsat digital plus. Alter-nativ können die Steuereinheit und der Receiver  (rund 850 Euro) ersetzt werden (gilt auch für die ältere Magicsat Plus). Die Motoreinheiten samt Antennen bleiben dann unverändert. Info: Telefon 0 80 31/9  89 39, www.telecogroup.com

Cooles Design

Auch eine Kühltasche kann gefallen. Linie Picnic nennt sich eine neue, fünfteilige Kühltaschenreihe von Campingaz im ansprechenden, sandfarbenen und roten Design. Von der FreezBox, einer Kom-bination aus klassischer Brotzeitbox und Kühltasche (drei Größen, ab 14 Euro), über den Picnic Cooler mit Platz für Geschirr und Besteck (zwei Größen, ab 30 Euro) sowie den Cusco-Picnic-Kühlrucksack für 38 Euro bis zum Picnic Quad, der Kühltasche auf Rädern für 50 Euro, reicht das Angebot. Das Außenmaterial besteht aus robustem Polyester, innen wird leicht zu reinigendes PVC verarbeitet. Das Isoliermaterial, das in allen Taschen zur Verwendung kommt, nennt sich EPE-Schaum. Info: Telefon 0 64 02/8 90, www.campingaz.com

Im sicheren Rahmen

Wer auch unterwegs bevorzugt aus Echtglas trinkt, muss sich um einen sicheren Transport seiner Gläser im Reisemobil kümmern. Dies geht relativ einfach mit den neuen Schaumstoffformteilen namens Heoglass Protection. Sie werden in verschiedenen Sets mit den dazu passenden Gläsern und Tassen angeboten. Preise ab 29 Euro. Info: Telefon 0 82 22/41 22 16, www.heosolution.de

Autor

Foto

MPS

Datum

25. Mai 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt