Ratgeber - Dichtungen 10 Bilder Zoom

Die Dichtung im Wohnwagen: Wieder ganz dicht

Dichtungen an Türen und Klappen halten Caravans trocken - sofern sie intakt sind. So klappt der Tausch.

Tausendmal berührt: Die Gummidichtung des Außenstaufachs hat schon bessere Zeiten gesehen. Unzählige Male sind beim Beladen schwere Kisten und sperriges Campinggestühl über sie hinweggeschleift worden. Risse und Löcher künden von der Beanspruchung. 

Jetzt heißt es handeln, denn  eindringendes Wasser kann das beim Bau vieler Caravans verwendete Holz aufquellen lassen. Die Folgen sind fatal und teuer. Also lieber rechtzeitig eine defekte Dichtung tauschen.

Tipp: Um die Lebensdauer von Dichtungen zu verlängern, hilft regelmäßige Pflege. Talkum oder Produkte aus dem Fachhandel halten sie geschmeidig und widerstandsfähig.

Ratgeber: Experten-Tipps

Autor

Foto

Frank Eppler

Datum

30. April 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt