Zoom

Richtig kaufen im Internet: Online stöbern

Über das Internet kann man ganz einfach einkaufen. Man muss nicht mehr aus dem Haus sondern nur noch vor den Rechner. Anschließend heißt es: warten, bis einem die Ware nach Hause geschickt wird.

Das Internet macht Kaufen leicht. Die Auswahl ist riesig, man kann sich alles im Sitzen anschauen, und dann wird einem die Ware auch noch nach Hause geschickt.

Ein weiterer Vorteil: Wer nach einem bestimmten Artikel fahndet, sucht sich den günstigsten Preis aus der großen Zahl der Anbieter. Und ein schlechtes Gewissen dem „normalen“ Handel gegenüber müssen Sie auch nicht haben – die meisten Online-Shops sind nichts anderes als virtuelle Schaufenster „echter“ Wohnwagen-Fachgeschäfte.

Camping- und Caravanzubehör bekommen Sie natürlich ebenfalls online. Da dies die bes-te Zeit ist, um die Renovierung seiner mobilen Wohnung in Angriff zu nehmen, haben wir Ihnen einmal einige hilfreiche Seiten zusammengesucht.

Anders als im Kfz-Bereich ist es im Internet übrigens sehr schwer, gebrauchte Ersatzteile für den Caravan zu bekommen – sei es, weil eine Kultur des Ausschlachtens als Vorbedingung fehlt. Und in diversen Foren sind die entsprechenden Warenangebote ebenfalls selten. Sollten Sie also gebrauchtes Zubehör oder Teile in der Garage stehen haben, gehen Sie mit gutem Beispiel voran, und bieten Sie Ihre alten Schätzchen im Netz feil! Wer obskures Zubehör und alte Teile sucht, sollte unbedingt einen Abstecher zu Ebay machen. Auch wenn das Bieten nicht jedermanns Sache ist – die Chance, lange Gesuchtes zu entdecken, ist groß. Viel Spaß beim Stöbern also!

Autor

Datum

24. März 2004
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt