Airstream Basecamp 7 Bilder Zoom

Sport-Trailer von Airstream: Airstream Basecamp für sportliche Camper

Nach zehn Jahren Entwicklung bringt Airstream den fünf Meter langen und autarken Reise-Trailer Basecamp auf den nordamerikanischen Markt.

Wie die großen Wagen der Marke wird der Basecamp in Ohio von Hand aus blanken Aluminiumblechen zusammengenietet. Ob der Wagen nach Europa respektive Deutschland kommen wird, wie er dann heißt, steht allerdings noch nicht fest. Toll wäre das, denn der Basecamp hat einiges zu bieten: Durch die große Hecktür kann Sportgerät zwischen den Sitzbänken transportiert werden, über der Dinette hängen an Metallrohren tragfähige Gepäcknetze.

Trotz der kompakten Abmessungen (Breite: 2,13, Höhe 2,02 Meter) müssen Basecamper auf nichts verzichten. Zur Autark-Ausstattung gehören neben der Batterie auch Frisch- und Abwassertank für Küche und Duschkabine. Warmes Wasser liefert eine Truma Combi, den Sound drahtlose Bose-Lautsprecher. Gegen Aufpreis lädt ein Solar-Paneel den Bord-Akku, ein Heckzelt ist ebenfalls erhältlich. Leer wiegt der Airstream 1.172 Kilogramm, die zulässige Gesamtmasse des mit 18-Zoll-Rädern bestückten Chassis beträgt umgerechnet 1.588 Kilogramm. In den Vereinigten Staaten kostet der Basecamp 34.900 Dollar.

Infos: www.airstreambasecamp.com

Autor

Foto

Hersteller

Datum

27. November 2016
Dieser Artikel stammt aus Heft CARAVANING 11/2016.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt