Der Tischboy ist stabil genug, dass er sich auch voll beladen nicht verbiegt. 1 Bild Zoom

Tischboy Flaschen- und Dosenhalter im Test: Sicher im Griff

Der Tischboy Getränkehalter schafft Platz auf der Platte. Gläser und Dosen stehen in dem Halter sicher und griffbereit. Mit Hilfe von Schraubklemmen wird der Tischboy am Campingtisch befestigt.

Oft haben die kleinen Dinge einen besonderen Wert im (Camper-)Leben. So ist es auch mit dem Getränkehalter Tischboy. Dieser erweitert den Campingtisch um zwei Getränke- und einen Flaschenhalter. Und das 28 Zentimeter lange Helferlein macht sich bei Tisch wirklich nützlich. Nicht nur deshalb, weil sich beim Kartenspiel die freien Flächen schnell rar machen und der Tischboy mehr Nutzfläche ermöglicht.

Zusätzlich bewahrt die Halterung zerbrechliche Gefäße wie Gläser vor Beschädigungen, wenn es bei Uno, Schafkopf und ähnlich aktiven Spielen zu hektischen Handbewegungen kommt. Im Tischboy hängen Gläser, Becher und Dosen bis knapp acht Zentimeter Durchmesser platzsparend an der Tischkante. Der kreisrunde Platz in der Mitte des Gestells misst noch einen Zentimeter mehr und nimmt PET-Flaschen mit 1,5 Litern Inhalt auf. Bei der Montage wird der Getränkehalter einfach über die Tischplatte geschoben. Zwei Schraubklemmen fixieren das Gestell und verhindern unabsichtliches Verrutschen. Der Tischboy ist in drei verschiedenen Farben ab 13,50 Euro bei Frankana erhältlich. Info: www.frankana.de

Autor

Foto

Christian Hass

Datum

2. Oktober 2016
Dieser Artikel stammt aus Heft CARAVANING 9/2016.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt