Zoom

Abenteuer Australien - Leserreise: Zum Kontinent der Kontraste

CARAVANING-Leserreise 2005: Traumstrände, Koalas, Kängurus, Outback und tolle Städte. Viel mehr kann eine Reisemobil-Tour durch Australien kaum bieten.

Gewinnen Sie dem fernen Kontinent die schönsten Seiten ab: Die 29-tägige CARAVANING-Leserreise führt zu den schönsten Orten Australiens. Dazu gibt es Kängurus, Krokodile und Koalas und die märchenhafte Unterwasserwelt des Great Barrier Reef. Es geht los in Brisbane mit sonnigen Aussichten und Sandstränden, so weit das Auge reicht: Sunshine Coast und Fraser Island werden Beach-Fans den Atem rauben. Anschließend führt die Tour hinein in die australischen Tropen und zu einer imposanten Krokodil-Farm, bevor es nach Westen ins dünn besiedelte, staubtrockene Innere des Kontinents geht.

Im legendären Outback suchen die Teilnehmer nach Roh-Saphiren und lernen in abgeschiedenen Ortschaften den australischen Pioniergeist kennen. Am weltberühmten Great Barrier Reef können die CARAVANING-Reisenden schnorcheln, tauchen oder das Naturwunder aus dem Helikopter bewundern. Von Cairns geht es mit dem Flugzeug weiter in das „Rote Herz Australiens“, zum Uluru, dem Ayers Rock. Wer will, kann den roten Felsen auf einem neun Kilometer langen Fußweg umrunden. Natürlich gibt es auch einen Abstecher in die Umgebung zu den nicht minder faszinierenden „Olgas“. Fast 3000 Kilometer ist der nächste Flug lang, ehe die australische Metropole Sydney erreicht wird. Die Olympia-Stadt des Jahres 2000 lockt mit dem weltbekannten Opernhaus und der Harbour Bridge. Wagemutige können das Brückenbauwerk sogar erklimmen und aus 115 Metern Höhe einen einmaligen Blick auf Sydney genießen. Später bietet sich noch ein abwechslungsreicher Ausflug in die nahen Eukalyptusschluchten der Blue Mountains an. Überzeugt? „It’s up to you“, sagen die Australier.

Reisen statt rasen, erleben statt abhaken – dafür garantieren Bruni und Stefan Huy. Die beiden Journalisten sind seit fast 30 Jahren selbst Reisemobilisten und seit über 15 Jahren „down under“ zu Hause. Sie haben zahlreiche Reisebücher über Australien und Neuseeland geschrieben sowie die Route und das Road Book ausgearbeitet. Täglich versorgen sie die Teilnehmer bei den allabendlichen Tourbesprechungen mit Insider-Tipps. Es soll auf dieser Reise durch Australien nicht im Konvoi gefahren werden. Ausflüge können gemeinsam oder nach Lust und Laune unternommen werden. Die Straßen in Australien, wo Linksverkehr herrscht, sind sehr gut ausgebaut. Die Gesamtfahrstrecke ist 3150 Kilometer lang. Der Preis für die 29-tägige Tour vom 30. April bis 28. Mai 2005 beträgt 4350 Euro pro Person bei der Belegung eines Zwei-Bett-Mietmobils (Aufpreis für 4-Bett-Camper/Alkoven 340 Euro pro Fahrzeug).

Die Fahrzeuge in Australien Bei den Basisfahrzeugen handelt es sich um Mercedes-Sprinter- oder VW-LT-Modelle mit Schaltgetriebe. Der 6,80 Meter lange Spirit 2 T/S (Stehhöhe innen: 1,82 Meter, 120-Liter- Frischwassertank, Doppelbett 1,90 x 1,73) ist ein ideales Touren-Reisemobil. Der sechs Meter lange Spirit 4 ist ein Alkovenmodell mit großem Stauraum und 80-Liter-Frischwassertank. Der 6,60 Meter lange Spirit 6 verfügt zusätzlich über eine Seitensitzbank, die zum Doppelbett ausgeklappt werden kann. Alle Modelle sind mit WC/Dusche, Klimaanlagen (Fahrerhaus und Wohnraum) und Mikrowelle ausgestattet.

Information und Anmeldung Auf Traumpfaden durch Australien: Es ist vorgesehen, dass an der abwechslungsreichen Reise mindestens zehn und maximal sechzehn Teilnehmerfahrzeuge dabei sind. Wenn Sie noch mehr über die CARAVANING-Leserreise 2005 wissen wollen, können Sie die ausführliche Reisebeschreibung beim veranstaltenden Reisebüro Pacific Travel House anfordern.

Pacific Travel House, Bayerstraße 95, 80335 München, Telefon 0 89/5 43 21 80, Fax 0 89/54 32 18 22, E-Mail: pth@pacific-travel-house.de, Internet: www.pacific-travel-house.de.

Autor

Datum

2. September 2004
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt