Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Reise-Tipp deutsch-niederländische Grenzregion

Mit Genuss am Fluss entlang

Foto: Archiv

Der ADFC zeichnet in der deutsch-niederländischen Grenzregion zwei beliebte grenzüberschreitende Radrouten mit 3 Sternen aus. 

15.10.2015 Redaktion CARAVANING

In der deutsch-niederländischen Grenzregion wurden zwei beliebte grenzüberschreitende Radrouten vom ADFC mit 3 Sternen ausgezeichnet. Die Route "Flusslandschaft Achterhoek und Westmünsterland" und die "Vechtetalroute" führen meistens parallel zu Flüssen. Hier und da trifft man auf ein paar Kühe oder Schafe, eine einsame Mühle oder nette Dörfer. Da es kaum Höhenunterschiede gibt, sind sie ideal für den Genussradler und Familien mit Kindern. www.grenzerlebnisse.de 

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
CARAVANING 09/2015
Heft 09 / 2015 18. August 2015 Heftinhalt anzeigen Artikel einzeln kaufen
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018