Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Dethleffs Beduin Emotion: Vorstellung

Klassische Moderne

Foto: Foto: Konstantin Tschovikov

"Klassiker" nennt Dethleffs die Baureihe Beduin. Klassisch der Schnitt, mordern der Auftritt - eine harmonische Kombination?

13.02.2008 Redaktion CARAVANING

Wer das Wort „klassisch" hört, denkt vielleicht an Shakespeare, Mozart, den VW Käfer oder Chanel No. 5. Den Genannten ist gemeinsam, dass sie typische Merkmale in sich vereinen, sozusagen als Reinform; und dass die meisten Zeitgenossen diese Einschätzung teilen.

Der Dethleffs Beduin würde gerne in diese Fußstapfen treten, da er nur wenig verändert schon seit Jahren als eines der Volumenmodelle vom Band in Isny im Allgäu läuft. Trotzdem möchte er seine Attraktivität erhöhen und sich dem Zeitgeist anpassen. Deshalb erhielt der Beduin Emotion jetzt eine Möbeloptik im Holzton „Madeira Kirsche“, die eher kühl wirkt, passend zum dunklen „Stäbchenparkett“-Boden. Dazu kontrastieren champagnerfarbene Leisten, Aluminium-Griffe, rote Vorhänge, Tagesdecken, Kissen und aufwendig gefertigte Polster „Cappuccino“.

Alle Daten und Bilder finden Sie in den Reitern "Datenblatt" und "Mediashow". Hinter dem Reiter "Usermeinungen" können Sie als registrierte Nutzer selbst den Beduin bewerten und kommentieren - gefällt Ihnen das Konzept? Was stört Sie? Wir sind gespannt! Sie sind bei uns noch nicht registriert? Mit wenigen Schritten können Sie das hier nachholen)

Preis:15.000 bis 20.000 € Aufbaulänge:6 bis 7 Meter Schlafplätze:4

Der Dethleffs Beduin Emotion sprengt in Bezug auf seinen Preis und die reichhaltige Ausstattung den Rahmen der Caravan-Mittelklasse. Außer kleinen Detailmängeln stören nur die unausgewogene Gewichtsverteilung und die geringe Zuladung den positiven Gesamteindruck.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Sponsored Section