Zoom

Automatische Satelliten-Suche: Alden-Such-Modul SSC

Mit digitalen Antennensystemen einen Satelliten „von Hand“ zu finden ist nicht so einfach. Selbst Sat-Suchgeräte tun sich schwer. Sehr überzeugend stellt sich das Alden-Such-Modul SSC diesem Problem. Mit Hilfe eines eigenen Empfangsteils ist es nicht abhängig von den Rückmeldungen von Receiver und TV und kann deshalb sehr schnell reagieren.

Die Daten für wichtige Satelliten sind bereits fix im Gerät installiert. Ändert sich die Belegung, muss sie im Werk auf den neuen Stand gebracht werden. Es gibt die Wahl per Knopfdruck zwischen drei Astras, dem Hotbird und Hispasat. Die bereits nach Tabelle geneigte Antenne muss dann nur noch gedreht werden, bis es piepst, und der Satellit ist gefangen. Der Preis liegt bei 230 Euro. Info: Telefon 0 54 93/91 36 60, www.wsht.de.

Autor

Datum

15. März 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt