Zoom

Bürstner Averso 450 TS im Test: Leichtigkeit ist der Trumpf des Averso

Mit besonderer Leichtigkeit will der Averso sowohl von der Bauart als auch vom Flair im Innenraum überzeugen. Eine Baureihe also, die aktiven, reisenden Paaren ebenso entgegenkommt wie jungen Familien mit kleineren Zugwagen, die trotz nicht ganz so üppigen Budgets modernen Wohnkomfort im Caravan erwarten. CARAVANING hat ihn getestet.

CARAVANING-TIPP

Edel-Schnäppchen: Auf Drängen von Händlern und Kunden bietet Bürstner die Jubiläumsvariante Averso Fifty weiterhin noch bis Ende der Saison 2009 an – als 390 TS, 420 TS, 465 TS, 480 TK und 500 TL. Preisvorteil: mehr als 2.000 Euro.

Preis: 14600 Euro
Aufbaulänge: 5 bis 6 Meter
Schlafplätze: 4

Reisefreudige Paare fin­den im Averso 450 TS die richtige Mischung: kompakt, dennoch respektables Raum­­an­gebot, praktischer Grund­riss, solide Basisausstattung, sicher in Fahrt, wohnlich am Ziel. Nicht billig, aber preiswert.

Autor

Foto

Foto: Uli Regenscheit

Datum

25. März 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt