Zoom

Die Cafeteria für's Gepäck: Kaffeespender im Auto

Wer seinen Instant-Kaffee als unkomplizierten Pausenfüller und schnell gemixten Muntermacher während der langen Reiseetappe schätzt, wird sich über die Cafeteria, einen kompakten Kaffeespender aus dem Hause Trekking-Mahlzeiten, freuen. Aus drei verschieden großen Kammern einer Kunststoffdose rieseln nach kurzem Dreh am Deckel die gewünschte Menge Kaffeepulver, Streuzucker und Kaffeeweißer in die Tasse. Kochendes Wasser darüber gießen, fertig ist der dampfende Milchkaffee. Schneller und bequemer geht es kaum, und außerdem wurde der im Behälter mitgelieferte lösliche Kaffee durchweg als sehr trinkbar beurteilt. In das Gefäß lässt sich jedoch auch jede andere Marke nachfüllen, sobald man den etwas schwergängigen Deckel abgehebelt hat. Die Cafeteria kostet im Fachhandel rund zehn Euro, die erste Füllung reicht für rund 30 Tassen aus. Info: Telefon: 0 61 05/45 67 89.

Kompakter Kaffeegenuss für die kurze Reisepause

Autor

Datum

13. Dezember 2004
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt