Zoom

Praktisch LED Lampen: Die neue Taschenlampe

LED-Lampen. Eine Idee, zwei Ausführungen: Die steigende Zahl von Nichtrauchern führt zur Verwaisung des Zigarettenanzünders. Der LED-Lampenspezialist Zweibrüder besetzt den Platz am Armaturenbrett durch LED-Akkulampen, die in die Zwölf-Volt-Buchse gesteckt werden. Dort sind sie aufgeräumt, greifbar und werden ständig geladen.

Der schlanke V8 Car Lenser (25 Euro) ist eine Weiterentwicklung der legendären Photonenpumpe und benötigt einen Adapter (mit Ladezustandslampe), um Strom aus dem Bordnetz zu ziehen. Dagegen passt der kurze Leuchtstummel LED Lenser Automotive (25 Euro) mit seinem Hinterteil direkt in den Zigarettenanzünder. Die Lichtleistung der beiden Minilampen ist nicht allzu üppig, für die nähere Umgebung reicht sie jedoch aus. Info: Telefon 02 12/5 94 80, www.zweibrueder.de.

Autor

Datum

17. Oktober 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt