Sealander Cravan 2 Bilder Zoom

Sealander Basis 2015 Caravan: Ein Wohnwagen zu Land und zu Wasser

Der Sealander ist ein Dauergast auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf und zieht die Messebesucher magisch an. Kein Wunder, er bewegt sich zu Lande und zu Wasser fort und kostet dabei 17 999 Euro.

Der Sealander ist schon seit ein paar Jahren ein Dauergast auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf. Dort schwimmt der Caravan in einem Bassin auf dem Freigelände und zieht die Messebesucher magisch an. Der einzigartige Wohnanhänger ist halb Boot und halb Anhänger.

Der neue Sealander heißt Basis 2015

Das voll verzinkte Fahrwerk ist wasserfest, die Naben ölgelagert, und die 185er-Reifen rollen auf 13-Zoll-Felgen. Bugwärts dient eine Einstiegsluke mit Gasdruckhebern für den Zugang in den Sealander Caravan.

Zwei große Scheiben links und rechts aus getöntem Acrylglas sorgen für Licht im Inneren, und ein Cabrio-Faltverdeck lässt sich bei Bedarf komplett öffnen. Der Innenausbau besteht aus Leichtbau-Schichtholzplatten, die Handläufe und Beschläge aus Edelstahl.

Die Motorisierung des Sealanders übernimmt ein elektrischer Außenborder, der bis maximal 3000 Watt leisten darf. Ein Benzinmotor ist nicht vorgesehen. Der Preis des Sealander Basis 2015 beträgt 17.999 Euro. Der Motor inklusive Lithium-Akku (104 Ah), automatischem Ladegerät und Bordcomputer kostet 6147 Euro.

Supertest: LMC Maestro 510 E

Foto

rl

Datum

8. Dezember 2015
Dieser Artikel stammt aus Heft CARAVANING 10/2015.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt