Zoom

Wilk S3 450 FS im Test: Wilk S3 450 FS

Wilk hat sein Programm komplett erneuert. Ob der Griff nach den Sternen gelingen kann, klärt der Supertest des S3 450 FS.

Klappe Einsteigercaravan Wilk S3, die erste. Film ab. Kamera läuft, und Action. Unter „drei Sternen“ für den Wohnkomfort fangen die Caravanbauer von Wilk gar nicht erst an. Und dass der S3 seinen Viersterne-Brüdern in der Verpackung sogar ebenbürtig ist, zeigt er vom neugestalteten Bug mit dominantem, silberfarbigem Gaskasten mitsamt integrierten Rangiergriffen über die schwungvolle Seitenlinie bis hin zum markanten Heckleuchtenträger.

Technische Daten
Hersteller: Wilk
Modell: Wilk S3 450 FS
Preis: ab 11700 EUR
Schlafplätze: 4
Zul. Gesamtgewicht: 1300 kg
Länge: 5490 mm

Autor

Datum

28. Februar 2007
5 4 3 2 1 4,3 5 10
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt