Das Winterpaket in Verbindung mit einem gut isolierten Aufbau. 2 Bilder Zoom

Winterpaket für den Tabbert Vivaldi 550 E 2.5: Für vier Jahreszeiten

Tabbert will es jetzt auch im Winter wissen. Für den Vivaldi bietet der Caravan-Hersteller jetzt ein Winterpaket an. Dieses behinhaltet eine Gasvorrat-Fernanzeige inklusive Eis-Ex-Vorrichtung.

Vivaldi und die Vier Jahreszeiten, wer kennt nicht die Komposition des Meisters. Aber auch beim Vivaldi aus dem Hause Tabbert gewinnt die vierte Jahreszeit künftig an Bedeutung. Denn für den Vivaldi gibt es jetzt ein umfassendes Winterpaket, das nicht allein die Ausstattungsdetails für den Campingeinsatz rund ums Jahr, sondern auch einen ordentlichen Preisvorteil verspricht.

3970 statt 5414 Euro kostet das Paket, mit dem der Tabbert Vivaldi auch bei Minusgraden keine Behaglichkeit vermissen lässt. Der bestens isolierte Caravan verfügt schon von Hause aus über das 58 mm starke, unterlüftete Tabbert-Dach, eine doppelte GfK-Konstruktion, die entsprechenden mechanischen und auch akustischen Schutz bietet.

Im Winterpaket schließlich sind eine Gasvorrat-Fernanzeige inklusive Eis-Ex-Vorrichtung, der DuoControl-CS-Gasregler zur automatischen Umschaltung auf die Reserveflasche sowie Markisenleisten über dem Heckfenster und Flaschenkasten für Winterabdeckungen installiert. Durch die Serviceklappe links im Bug dürfte sogar der Schlitten passen, und für Wärme sorgt die bewährte Alde-Warmwasserheizung mit Wasser-Fußbodenerwärmung. Dazu gibt es beheizte Matratzen. Der nächste Winter kann kommen.

Autor

Foto

Dieter S. Heinz

Datum

24. März 2015
Dieser Artikel stammt aus Heft CARAVANING 03/15.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt