Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW Golf - Audi A3

Zweieiige Zwillinge

Motor und Fahrwerk weisen VW Golf und Audi A3 2,o TDI als Zwillinge aus. Doch die sind ganz schön verschieden.

25.08.2004 Redaktion CARAVANING

Näher waren sich die ungleichen Brüder VW Golf und Audi A3 noch nie. Zwar ist die fünfte Generation des VW Golf noch immer braver als der verwegene Audi A3, doch fahrdynamisch kann der Ingolstädter dem Wolfsburger den Schneid nicht mehr abkaufen. Erst recht, wenn unter den Hauben das gleiche, 103 kW (140 PS) starke Herz pocht. 1400 Kilogramm Anhängelast weisen die Fahrzeugpapiere aus, wer es auf Urlaubstour mit acht Prozent steilem „Flachland" bewenden lässt, darf den stärksten Dieseln im Golf- und A3-Programm 1700 Kilo zumuten.

Technische Daten Hersteller: Volkswagen Modell: Golf 2,0 TDI Preis: ab 20995 EUR Zul. Gesamtzuggewicht: - kg Hubraum: 1968 ccm Anhängelast: 1400 kg KW: 103 mm PS: 140 mm Hersteller: Audi Modell: A3 Preis: ab 22800 EUR Zul. Gesamtzuggewicht: - kg Hubraum: 1968 ccm Anhängelast: 1400 kg KW: 103 mm PS: 140 mm

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Sponsored Section