News

1. TECup: Mit Sicherheit gewinnen

Für aktive CARAVANING-Leser: Beim 1. TECup geht es um Spiel, Sport, Spaß und Spannung. Bewerben Sie sich.

Gemeinsam mit CARAVANING und der Schwesterzeitschrift promobil star­tet im Spätsommer der TECup. Vom 11. bis zum 16. September 2007 treten zehn Zweierteams mit Caravangespann respektive Reisemobil in einen sportlichen Wettstreit. Die Teilnehmer sind mit TEC-Fahrzeugen unterwegs. Für Übernachtung, Verpflegung und Abendprogramm wird gesorgt. Und auf das Gewinnerteam wartet am Schluss noch ein Pokal.

Am 11. September treffen sich die Teilnehmer am Fahrsicherheitszentrum Nürburgring. Bei einem Grillabend lernt man sich rasch kennen, bevor sich die Teilnehmer mit den Fahrzeugen von TEC vertraut machen. Übernachtet wird vor Ort. Am nächsten Morgen übernehmen erfahrene Trainer des renommierten Fahr­si­cherheitszen­trums die Regie. Es darf nach Herzenslust auf unterschiedlichstem Terrain gebremst, gekurvt und geschlingert werden. Am 13. September zieht die Karawane weiter. Nach dem Frühstück geht’s schnurstracks zum Gitzenweiler Hof. Der liegt bei Lindau im Hinterland des Bodensees. Der „Gitz" ist einer der schönsten und komfortabelsten Campingplätze in Eu­ropa. Allein das Angebot des Platzes könnte die drei verbleibenden Tage füllen. Das Szepter wird allerdings nachmittags Peter Hörzer von der Sportalm Scheidegg übernehmen und die Teams in den Hochseilgarten entführen. Am Vormittag des 14. September werden die Teams im Zweierkajak das Naturparadies „die Schussen" befahren und dabei Richtung Bodensee paddeln. Nachmittags geht’s im Kletterzentrum Allgäu in der Sportalm Scheidegg an bis zu zwölf Meter hohen Kletterwänden nochmals in die Hö­he. Der 15. September beginnt mit Geschicklichkeitsreiten auf dem Reiterhof, und nachmittags sind die Tüftler gefragt, die aus Fässern, Brettern und Seilen ein Floß basteln. Auf dem Gitzenweiler Hof endet abends auch der TECup mit der Siegerehrung. Tags darauf, am 16. September, wird nach dem Frühstück und nach erlebnisreichen Tagen die Heimfahrt angetreten.

Teilnahmebedingungen: Wer am TECup teilnehmen möchte, kann sich im Zweierteam bei CARAVANING per Postkarte (70162 Stuttgart), Fax (0 71 52/94 15 99) oder E-Mail (kontakt@caravaning.de) bis zum 10. August 2007 bewerben. Sie sollten körperlich fit sein und Interesse am naturverbundenen Reisen haben. Ihre Bewerbung muss diese Angaben enthalten: Kontaktdaten beider Part­ner (Name, Adresse, E-Mail, Telefon), Alter, Bild, Beziehung zum Teampartner und sportliche Fähigkeiten.

Top Aktuell Insel-Camp Fehmarn CARAVANING prämiert die Besten Top-Campingplätze in 6 Ländern
Beliebte Artikel Semcon ATC-System automatisch anhängen Autonom Anhänger ankuppeln Automatic Trailer Connection Caravan Hobby De Luxe mit Zugwagen Das sind die Caravan-Bestseller Wohnwagen-Neuzulassungen 2017
auto motor und sport Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Mit dem Taycan-Klon durch L.A. Valtteri Bottas - GP Österreich 2018 Wer hatte das zuverlässigste Auto? Mercedes als Kilometerkönig
Anzeige
promobil Weihnachtskalender 2018 Tür 17 Mitmachen und gewinnen Spiegelreflexkamera Nikon D5600 Wohnmobilfreundliche Region Stuttgart Grünes Licht für mehr Stellplätze Wohnmobil-Region Stuttgart