ACSI feiert 50-jähriges

Campingplatz-Spezialist wird 50

ACSI wird 50 Jahre alt Foto: ACSI

Der Auto Camper Service International, kurz ACSI, wird 2015 stolze 50 Jahre alt. Der erste ACSI Campingplatz-Führer erschien 1965 mit 55 Campingplätzen. Heute umfasst der ACSI-Führer über 8500 Plätze.

Der ACSI-Verlag aus Andelst in den Niederlanden hat bereits eine große Bandbreite an Campingpublikationen herausgebracht und tritt gleichzeitig als Reiseveranstalter auf. ACSI bringt unter anderem den grünen ACSI Campingführer heraus, mittlerweise in diversen Ausgaben für die unterschiedlichsten Ansprüche der Camper. Außerdem organisiert ACSI Gruppenrundreisen mit Reisemobil oder Caravan.

ACSI fürs Smartphone und Tablet

ACSI setzt gleichzeitig auf Neuerungen und betreibt nicht nur die große europäische Campingsuchmaschine eurocampings.eu. Mittlerweile gibt es auch eine ACSI Europa-App und die App ACSI Great Little Campsites für kleine Campingplätze, die auch offline verwendbar ist.  auch für

Top Aktuell Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise
Beliebte Artikel Die ACSI-App ist eine Ergänzung zum CampingCard ACSI-Führer. Man kann über GPS nach Campingplätzen in der Umgebung suchen. ACSI Campingplätze Offline CampingCard ACSI-App Caravanmarke Airstream Airstream-Importeur im Interview So werden die Kultmodelle gebaut
auto motor und sport Mercedes E-Klasse Limousine Erlkönig Mercedes E-Klasse Limousine Erlkönig Facelift kommt 2019 Jaguar F-Type Rallye-Version - 2018 Jaguar F-Type Rallye-Version Oben offener Offroader
Anzeige
promobil Carado T 448 Dauertester Carado T 448 im Dauer-Test So war das Jahr mit Carlos Schlafsäcke Test Mantelschlafsäcke im Test Wohlig warm in der kühlen Zeit