Temposündern drohen hohe Bußgelder

Aufpassen auf europäischen Autobahnen!

In Europa drohen Temposündern hohe Bußgelder Foto: ADAC

In Europa drohen Temposündern hohe Bußgelder. Informieren Sie sich stets über das Tempolimit im jeweiligen Land. Am teuersten ist es in Norwegen dort kann es mit bis zu 420 Euro richtig teuer werden.

Wer mit dem Auto in Europa unterwegs ist, sollte die jeweiligen Geschwindigkeitsbegrenzungen und Sonderregelungen kennen. Denn schon bei geringen Überschreitungen drohen nach Angaben des ADAC hohe Bußgelder. Am teuersten wird es in Norwegen, wer hier 20 km/h zu schnell fährt, riskiert Geldbußen ab 420 Euro. Auch in Italien (ab 170 Euro), in der Schweiz (ab 170 Euro) und in Großbritannien (ab 140 Euro) kann es richtig teuer werden.

In vielen europäischen Ländern gibt es Sonderregelungen. In Schweden zum Beispiel existiert kein einheitliches Tempolimit. Daher ist der ständige Blick auf die ausgeschilderten Geschwindigkeitsbegrenzungen besonders wichtig. Auch in Polen gelten Besonderheiten bei den Tempolimits. Hier darf auf zweispurigen Schnellstraßen höchstens mit 100 km/h, auf vierspurigen mit 120 km/h gefahren werden. In Frankreich, Italien und Kroatien gelten für Fahranfänger außerorts reduzierte Höchstgeschwindigkeiten.

Über Tempolimits für Motorrad-, Gespann- und Wohnmobilfahrer informiert der ADAC unter www.adac.de/laenderinfo.

Auf caravaning.de finden Sie hier noch mehr Tipps für Ihre Reiseplanung.

Top Aktuell Erster Campingurlaub Erinnerungen zum 60-jährigen CARAVANING-Jubiläum Fotos des ersten Campingurlaubs
Beliebte Artikel Thema des Monats: Vorschriften in Europa Straßen-Vorschriften in Europa Verkehrs-Chaos Reisen mit dem Caravan Tipps und Tricks für eine gute Reiseplanung Ab in den Urlaub
auto motor und sport Renault - GP Aserbaidschan 2019 Formel 1 unfähig zu Reformen Das bessere F1-Reglement DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 (2018) DS 7 Crossback E-Tense 4x4 (2019) 300 PS starker Plug-in-Hybrid mit Allradantrieb
Anzeige
promobil Bürstner Delfin im Gebrauchtcheck Bürstner Delfin (2006) im Gebrauchtcheck Der Wohnraum des Exoten punktet Hagelschäden am Wohnmobil Hagelschaden am Wohnmobil Fachgerechte Reparatur & Schutz vor neuem Schaden