Alko und Dexter Axle fusionieren

Alko-Fahrzeugtechnik wird DexKo Global Inc.

Alko Fahrzeugtechnik und Dexter Axle fusionieren Foto: Stefanie Moeloth

Alko Fahrzeugtechnik und der amerikanischen Achsenhersteller Dexter Axle fusionieren miteinander. Zusammen werden die beiden Firmen als "DexKo Global Inc." der weltweit größte Achsenhersteller.

Gemeinsam haben der Unternehmensbereich Alko Fahrzeugtechnik und Dexter Axle aus Elkhart, Indiana, einen Jahresumsatz von 850 Millionen Euro. Die Fusion ist eine strategische Partnerschaft, denn die Dexko Global Inc. wird laut Unternehmen der weltgrößte Achsenhersteller sein.

Zur Organisation der Fusion: Die Alko Kober SE bringt den Geschäftsbereich Fahrzeugtechnik in die DexKo Global Inc. ein. Im Gegenzug erhält sie dafür Anteile an der Gesellschaft. Geplant ist der Übergang zum 1. Januar 2016.

Dexter und Alko bleiben als Marken erhalten

Beide Partner sollen durch einen gegenseitigen Technologie-Transfer an Know-How gewinnen. Außerdem sollen die Vertriebs- und Servicenetze weltweit engmaschiger gestaltet werden. Kevin Garland, Aufsichtsratsvorsitzender bei DexKo Global Inc.: "Mit dieser Allianz werden die beiden bedeutenden Unternehmen zum weltweit führenden Hersteller für Trailer-Produkte und Technologien. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, mit DexKo die 1-Mrd.-Euro-Umsatz-Grenze zu übertreffen. Die Stärken von Dexter und AL-KO werden in DexKo gebündelt."

An der Spitze der DexKo Global Inc. wird Fred Bentley stehen, ein international erfahrener Vorstandsvorsitzender aus der Branche. Die Alko Fahrzeugtechnik wird vom Alko-Management weitergeführt: Dr. Nico Reiner ist als CFO für den Bereich Finanzen verantwortlich. Das operative Geschäft leitet COO Harald Hiller, der bereits seit knapp 20 Jahren als Unternehmensbereichsleiter der Fahrzeugtechnik tätig ist.

Top Aktuell Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise
Beliebte Artikel Alko Vorstand Neuordnung des Vorstandes bei Alko Aus vier werden zwei Carsten Oberwelland von Alko Alko Fahrzeugtechnik Oberwelland wird Senior Vice President
auto motor und sport Mazda 3 Erlkönig Mazda 3 (2019) Kompaktmodell als Erlkönig erwischt Teaser Kia Soul Erlkönig Kia Soul (2020) Neuer Soul wird SUV-iger
Anzeige
promobil Frankia M-Line I 7400 Plus (2018) Stadt Frankia M-Line I 7400 Plus Test 5-Tonner mit 2-Zimmer-Grundriss Champagne Tour de Champagne 12 schöne Stellplätze