CARAVANING Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuheiten von Alko auf der CMT 2017

Alko Ranger für Wohnwagen mit Tandem-Achse

Alko Ranger Foto: AL-KO 4 Bilder

Auf der CMT 2017 in Stuttgart wird Alko den neuen Ranger Rangierantrieb für Wohnwagen mit Tandem-Achse vorstellen. Außerdem kann man die App zur Alko 2Link-Box um eine digitale Wasserwaage erweitern.

20.12.2016

Auf dem Caravan Salon Düsseldorf 2016 präsentierte der Fahrwerkspezialist Alko erstmals den neuen Rangierantrieb namens Ranger. Auf der CMT 2017 soll es jetzt bereits die neue Version des Rangierantriebs für Tandem-Achser geben. Die doppelachsige Variante wird mit vier Motoren angetrieben. Der Ranger für Tandemachs-Wohnwagen soll für einen Preis von 2.200 Euro erhältlich sein, das Einachs-Modell kostet unter 1.200 Euro. Ab Januar gibt es das neue Modell im Handel.

Alko Ranger Rangiersystem für Tandem-Achser

Alko gestaltet seine Produkte nach optischen sowie technischen Aspekten, getreu dem Unternehmens-Motto "form follows function". Neben einer integrierten Wärmeabfuhr mit Kühlschlitzen schützt das robuste Gehäuse auch die Antriebsmotoren und elektrischen Anschlüsse. Im Gehäuse ist eine abgedichtete Kabelführung integriert, um größtmöglichen Schutz und eine ansprechende Optik zu bieten.

Der Rangierantrieb Ranger passt auf fast alle einachsigen Wohnwagen bis 1,8 Tonnen sowie doppelachsige Wohnwagen bis 2,5 Tonnen. Das Rangiersystem kann eine Steigung von bis zu 18 Prozent überwinden. Die Antriebe verfügen über einen integrierten Softstart und Softstopp für präzise und stoßfreie Manöver. 

Neue Wasserwaagenfunktion per App

Auch bei Alkos erst kürzlich vorgestellter 2Link-Box gibt es bereits Neuerungen. Die App für Caravans mit dem Anti-Schleudersystem Alko-Trailer-Control (ATC) kann mittels In-App-Kauf um eine digitale Wasserwaage erweitert werden. Diese empfängt Signale von der 2Link-Box und zeigt die Ausrichtung des Caravans auf dem Smartphone-Display an. Somit kann der Caravaner sein Handy während des Nivellierens bei sich tragen, und er hat die aktuelle Position jederzeit im Blick. Alko hat die 2Link-Box zum Beginn der Reisesaison 2017 angekündigt. Die Smartpone-App kann für iOS-Geräte bereits heruntergeladen werden, die Android-Version soll in Kürze folgen.

Mehr Infos unter: www.al-ko.com

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Sponsored Section