Bäder im Wohnwagen optimieren Die besten DIY-Tipps fürs Caravan-Bad

Optimieren und ausbessern gehört zum Hobby Caravan einfach dazu. CARAVANING-Leser verraten ihre besten Tipps rund ums Bad.

Maut-Bestimmungen in Europa Wo müssen Caravaner mit Maut rechnen?

Die Länder Europas verfügen über Unterschiedliche Bezahlsysteme und Bestimmungen bei der Maut. Hier bekommen Sie den vollen Überblick.

Besser schlafen im Caravan So verbessern Sie Ihren Schlafkomfort

Für erholsamen Schlaf im Wohnwagen kann man einiges tun. Mit diesen Tipps liegen Sie im festen Bett und auf der umgebauten Sitzgruppe entspannt. Alles Wissenswerte über Matratzen, Roste und Co.

Facebook-Gruppen für Camper Gruppendynamik in Social Media

Reisetipps, Tricks für Umbauer oder die besten Kochrezepte für unterwegs: Unzählige Facebook-Gruppen beschäftigen sich mit Camping und Co. promobil stellt elf Gruppen und ihre Gründer vor.

Basiswissen und Tipps zum Caravankauf Dies ist beim Wohnwagen-Kauf zu beachten

Gebrauchte Caravans sind gefragt, der Markt dafür wächst ständig. CARAVANING erklärt, wie Sie richtig besichtigen, das passende Angebot finden und sich nicht von Betrügern übers Ohr hauen lassen.

Sanitärzusätze fürs Camping-WC Nicht frei von Zusätzen

Für Betrieb, Reinigung und Pflege der Toilette gibt’s im Fachhandel viele Produkte. CARAVANING sortiert für Sie das Angebot. Plus: Übersicht der aktualisierten Gefahrgutkennzeichnungen.

Kinderschutz im Caravan Wenn kleine Passagiere im Wohnwagen mitreisen

Kindersitz und Absturzschutz: Wenn kleine Passagiere mitreisen, muss man zu ihrer Sicherheit manches beachten. Sicherheits-Tipps sowohl für den Zugwagen als auch für den Wohnwagen. 

Campingplatz-Tipp Deutschland 10 tolle Campingplätze in der Natur

Camping in der Natur ist momentan im Trend und lohnt sich für jeden – CARAVANING zeigt Ihnen zehn Campingplätze in Deutschland, die ein besonderes Freizeitprogramm in der Natur anbieten. 

Gasversorgung im Ausland Gut versorgt mit Camping-Gas im Urlaub

Der Gasnachschub für Ihren Wohnwagen muss im Urlaub gesichert sein. Adapter, Flaschen, Vorschriften: Mit den Tipps von CARAVANING finden Sie sich in ganz Europa sowie Marokko zurecht.

Keimfreies Wasser im Caravan Filtersysteme für den Wassertank

Filtersysteme sollen unterwegs immer sauberes Wasser garantieren und Keime sowie Verschmutzungen zurückhalten. Doch was leisten Wasserfilter beim Einsatz vor und im Caravan wirklich?

Wie gut ist das Wasser aus dem Caravan-Tank? Trinkwasserqualität im Caravan?

Wie gut ist die Qualität des Trinkwassers im Caravan wirklich, und was kann man selbst dafür tun? CARAVANING hat bei Experten nachgefragt und erklärt, ob und wann das Wasser aus dem Tank trinkbar ist.

Caravan-Urlaub mit Haustier Tierisch unterwegs im Wohnwagen

Ob Transport oder Einfuhrbestimmungen: Der Urlaub mit Haustier bedarf der Planung, damit alle Spaß auf Tour haben. CARAVANING zeigt worauf es ankommt, damit es Tier und Halter gut ergeht.

Möbel-Check im Wohnwagen Alles über Möbel

Möbel bestimmen Gewicht, Komfort und Funktion eines Wohnwagens. CARAVANING zeigt, wodurch sich hochwertige Möbel auszeichnen und beleuchtet Materialien, Konstruktion und Design-Trends.

Mehr Schlafkomfort im Caravan Wie man sich bettet

Erholsamer Schlaf ist kein Zufall: Erfahren Sie alles, was Sie über Matratzen und Roste wissen müssen, und wie Sie Ihr Wohnwagen-Bett optimieren. Es gibt viele Anbieter von speziellen Schlafsystemen.

Basiswissen: Caravan-Batterie laden Laden und Entladen im Wohnwagen

Zwar heißt es die Batterie im Wohnwagen sei wartungsfrei, aber vorsicht! Für eine lange Lebensdauer der Bordbatterie spielt das richtige Laden und Entladen eine entscheidende Rolle.

Richtig versichert mit dem Caravan Welche Caravan-Versicherung passt zu mir?

Damit Sie nicht erst im Schadensfall merken, wie viel ihre Kfz-Versicherung taugt, erfahren Sie hier, worauf es bei der richtigen Wahl wirklich ankommt und warum die Prämie nicht alles ist.

Geführte Touren mit dem Caravan Hinter dem Horizont

Eine geführte Gruppenreise mit dem Caravan bietet ganz neue Perspektiven auf Länder und Menschen – CARAVANING zeigt, welche Reiseziele die Reisebüros anbieten und worauf Sie bei der Auswahl achten sollten.

Caravan-Maut in Europa Im Maut-Dschungel

Zahlsysteme, Fallstricke, Sonderregelungen –  viele europäische Länder erheben Maut. Mit den Tipps von CARAVANING kommen Sie gut informiert durch den Urlaub und umschiffen alle Mautfallen in Europa.

Die besten Tipps fürs Wintercamping Kalt genießen

Raus in den Schnee zieht es im Winter viele Camper. Mit den Tipps der CARAVANING-Redaktion kann im Winterurlaub nichts mehr schiefgehen: Lesen Sie alles Wissenswerte über Wintercamping.

Winter-Abstellplätze für den Caravan Winterquartier

Im Winter bricht die Ruhezeit für viele Caravans an. Gut, wenn man dann einen geeigneten Abstellplatz hat. CARAVANING sagt, worauf es ankommt und wie man ihn findet.

Schutz vor Insekten im Camping-Urlaub Stichtag

Gegen stechende Insekten und Zecken gibt es viele Verteidigungsmethoden. CARAVANING sagt welche, nennt Vor- und Nachteile und gibt wertvolle Tipps zum Umgang mit dem lästigen Getier, damit Sie den Urlaub genießen können.

Schutzbriefe für Caravans Auf der sicheren Seite

Bei Notfällen gewappnet zu sein - das versprechen Kfz-Schutzbriefe. An sechs konkreten Beispielen erfahren Sie alles über Leistungen, Kosten und Nutzen.

Reise-Tipp Maut-Umgehungsstrecken Augen auf und durch - ohne Maut ans Ziel

Auf dem Weg in den Urlaub gehören Mautstraßen zur Tagesordnung - vor allem in Süd- und Osteuropa wird man via Vignette oder Maut zur Kasse gebeten. CARAVANING zeigt, wie man Bezahlstrecken umfährt.

Gasnachschub für den Caravan Gasversorgung in Europa

Der Gasnachschub muss im Urlaub gewährleistet sein, sonst kommt schnell Frust auf. CARAVANING zeigt, wie Sie Ihre Heizung, Kühlschrank, Kocher oder Boiler in welchem Land wie versorgen können.

Ratgeber Spezialprodukte gegen Hausmittel Wohnwagen Waschtag nach dem Winter

Der Großputz des Caravans nach dem Winter ist Pflicht. Auf dem Markt tummeln sich viele Spezialprodukte - CARAVANING hat einige getestet und sagt, wann auch ein Hausmittel ausreicht.