News

Anspruchsvoller Laufcup im Sauerland

Zehn- oder 20-Kilometer Strecken: Sportler haben die Auswahl bei sechs Volksläufe im Bergwanderpark Sauerland.

Dabei sind die Strecken auf dem Dach des Sauerlandes bei bis zu 800 Höhenmetern durchaus anspruchsvoll – die Läufer werden allerdings durch abwechslungsreiche Streckenläufe und eine schöne Aussicht entschädigt. Gewählt werden kann zwischen der Zehn- und der Zwanzig-Kilometer-Strecke. Wer sich in der Gesamtwertung des Laufcups platzieren möchte, muss mindestens vier der insgesamt sechs Läufe von Mai bis September absolvieren. Startgebühren werden jeweils für die einzelnen Läufe fällig, die Teilnahme am Laufcup selbst ist kostenlos. Zum Abschluss der Serie treffen sich die Teilnehmer zu einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung in der Schützenhalle Altastenberg.

Die Läufe: Samstag, 10.05. „Briloner Pfingstwaldlauf“; Samstag, 24.05. „Rothaarsteiglauf“; Sonntag, 22.06. „Willinger Panoramalauf“; Samstag, 19.07. „Hochsauerland- Lauf“; Samstag, 02.08. „Deifelder Abendvolkslauf“; Sonntag, 07.09. „Langenberglauf“; Samstag, 08.11. „Abschlussveranstaltung“. Info: Telefon 02962/97370.

Top Aktuell Advertorial Outwell Outwell kürt besten Familien-Campingplatz 2018 Gewinner ist das Südsee-Camp
Beliebte Artikel Fendt Bianco Activ Caravans der unteren Mittelklasse Fendt Bianco auf Platz 1 Interview Naturerfahrungen Clemens G. Arvay Interview mit dem Biologen Clemens G. Arvay Warum Camping in der Natur die Gesundheit fördert
auto motor und sport 11/2018, BMW X2City Elektro-Tretroller Kleinstfahrzeuge für die Straße Elektro-Tretroller und -Skateboards bald legal Porsche 718 Boxster T Porsche 718 T im Fahrbericht Zehn Prozent auf alles – außer Fahrspaß
Anzeige
promobil Dethleffs Globebus Dethleffs Globebus Pionier und Bestseller Einsteiger-Tipps Wohnmobil Anfängerfehler im Wohnmobil 12 typische Einsteiger-Irrtümer