AQT Colibri Fernseher für Caravans

Fernsehen wie daheim

Neues Zubehör: Fernsehen 1 Bilder

AQT bietet neuerdings TV-Geräte für den mobilen Einsatz in Wohwnagen an. Das Gerät ab 260 Euro verfügt über einen DVBT-Empfänger, während die 560 Euro teuren Fernseher Sat-Programme empfangen.

Unter der Eigenmarke Colibri bietet AQT neuerdings TV-Geräte für den mobilen Einsatz in Caravans an. Zwei Baureihen stehen zur Auswahl: Die 31er-Serie ab 260 Euro verfügt nur über einen DVBT-Empfänger, während die maximal 560 Euro teuren Fernseher der 51er-Serie neben den terrestrischen auch Sat-Programme empfangen und DVDs abspielen.

Je Baureihe gibt es zwei Größen, einmal mit 48 und einmal mit 55 Zentimeter Bildschirmdiagonale. Alle Geräte verfügen über LED-Displays, Ein- und Aus-Schalter am Gehäuse. Über ein optional für 25 Euro als Zubehör erhältliches Netzteil lassen sich die 12-Volt-Geräte jederzeit auch am 230-Volt-Stromnetz betreiben. Drei der vier angebotenen Fernseher erreichen den weiteren Angaben zufolge zudem die Energieeffizienzklasse A. Info: Telefon 089/45815278, www.colibri-tv.eu

Top Aktuell Messezubehör Neues Campingzubehör 2018 Möbel, Vorzelte, Pflege
Beliebte Artikel Caravaning News App Caravaning-App für Android und iOS Topaktuelle News für unterwegs ESP ESP für Wohnwagen Funktionen der Systeme
auto motor und sport Opel Zafira Abgastest DUH Diesel-Razzia bei Opel 95.000 Autos vom Abgasskandal betroffen Skoda Scala Schriftzug Skoda Scala (2019) So kommt der Rapid-Nachfolger
Anzeige
promobil Stellplatz-Fokus Rheinhessen Stellplatz-Tipps in Rheinhessen Deutschlands größtes Weingebiet Bürstner Lyseo TC Limited (2019) 8 neue Modelle im Check Alle Teilintegrierten 2019