Leseraktion Fendt Reisecaravans

Was ist Ihnen wichtig?

Fendt Reisecaravan Foto: Caravaning 6 Bilder

Fendt und CARAVANING haben mit Hilfe der Leser verschiedene Kategorien von Wohnwagen ausgewertet. Was ist den Besitzern besonders wichtig bei Betten, Komfort, Bad, Küche oder der Technik?

Die Resonanz ist der Hammer: Wertet man die Zahl von 790 Teilnehmern als Indikator für das Interesse am Thema Reisecaravan, scheinen Fendt und CARAVANING den Nerv voll getroffen zu haben. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern schon an dieser Stelle ein riesiges Dankeschön!

Doch spannender als die Zahl der Teilnehmer ist, wie sie abgestimmt haben. Wir haben in den acht Kategorien Aufbau, Betten, Zusatz-Schlafplätze, Badausstattung, Technik, Küche, Komfort und Transportlösungen nach ihrer Meinung gefragt.

Die Bildergalerie zeigt, was den Teilnehmern wichtig ist. Verzichtet haben wir lediglich auf die Grafiken zu Aufbau und Transportlösungen. Hier wünschen sich die Teilnehmer einen Fünf-Meter-Wagen mit 2,30 Meter Aufbaulänge. Und die Fahrräder sollen auf einen stabilen Deichselträger.

So werden Ihre Ideen umgesetzt

In der Zwischenzeit wurde gemeinsam mit Fendt die Marschrichtung definiert: Der Reisecaravan der Zukunft wird auf schnelle und häufige Ortswechsel ausgelegt, autark, fahrsicher und intelligent konzipiert sein. Im nächsten Schritt werden Fendt-Entwicklungsleiter Leo Berchtenbreiter und Mitglieder der Redaktion CARAVANING erste durchaus wichtige Eckdaten festlegen. Außerdem werden Lieferanten mit ins Projekt einbezogen. Natürlich halten wir Sie über alle Medienkanäle auf dem Laufenden. Es ist ja schließlich auch Ihr Projekt.

Top Aktuell Die Heckgarage des 505 ist beim Urlaub mit Kindern Gold wert. Ratgeber Wintercaravans Campen auch in den kalten Monaten
Beliebte Artikel Premiere: Fendt Die Fendt-Caravans im Modelljahr 2015 Neue Rangfolge Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa
auto motor und sport Erlkönig Audi A1 Allroad Quattro Erlkönig Audi A1 Allroad (2019) Robust-Kleinwagen erwischt Mazda 2 G 115, Skoda Fabia 1.0 TSI, VW Polo 1.0 TSI, Exterieur Mazda 2, Skoda Fabia und VW Polo im Test Wer liegt im Stadtrummel vorn?
Anzeige
promobil Dreamer Camper Van XL (2019) Dreamer Campingbusse 2019 Camper Van XL, Cap Land & Co. Mobile Menschen im Hymercar 323 Von der Auszeit zum Vanlife Zwei Vollzeit-Nomaden im Camper