Kurpark Bad Füssing

Zwischen Heilwasser und Blumenmeer

Blumen Bad Füssing Foto: www.bad-fuessing.de/presse/ badfuessing.newswork.de

Der Kurpark Bad Füssing ist über Bayerns Grenzen für sein Heilwasser bekannt. Im Frühling erstrahlt zwischen den Thermen ein Meer aus bunten Blumen. Da werden sogar die Holländer neidisch.

Neben dem berühmten Heilwasser in Bad Füssing, das gegen Gelenk- und Rückenschmerzen, Stress- und Burnout helfen soll, erstrahlen ab dem Frühling 30 Millionen Blumen. Das Blumenmeer soll während eines Thermen-Besuchs zur "Therapie für die Seele" werden.

Der Bad Füssinger Kurpark gilt als einer der schönsten in Bayern. Tausende von Quadratmetern Blumenbeete werden nach akribisch ausgearbeiteten Architekturplänen geformt, gestaltet und bepflanzt. Mehr als 400 Blumensorten blühen dort zwischen März und Okotber und machen damit den Holländern mit deren Tulpenfeldern Konkurrenz.

Die drei großen Thermen in Bad Füssing sind die: Europa Therme, Johannesbad Therme und Therme 1.

Stellplatz-Tipp in Bad Füssing

Stellplatz am Holmernhof, Am Tennispark 10, 94072 Bad Füssing, Koordinaten: 48°21’28’’N, 13°18’24’’O. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 7 Mobile auf der Kurzparkzone an der Einfahrt vor der Schranke zum Campingplatz. Untergrund aus Kunststoff-Rasengitter.

Top Aktuell Fendt Bianco Activ Caravans der unteren Mittelklasse Fendt Bianco auf Platz 1
Beliebte Artikel Reise-Service: Camping Cheque Camping Max 1 in Bad Füssing Wandern und Wellness Archiv - Campingplatz-Tipps Campingplatz-Tipp Niederbayern Camping Holmernhof
auto motor und sport Renault Twingo (2019) Renault Twingo (2019) Facelift zum Genfer Auto Salon AUTOStraßenverkehr Ausgabe 4/2019 Neues Heft von AUTOStraßenverkehr, Ausgabe 04/2019 Das Jahr der VW-Neuheiten
Anzeige
promobil Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen