Reise-Tipp Kroatien Christian Prager
Scheinwerfer-Tuning Fahrzeug
Scheinwerfer-Tuning Fahrzeug
Camping Village Simuni
Aminess Maravea Camping Resort 10 Bilder

Das bewegte die Camping-Welt 2021

Meistgelesene Artikel auf CARAVANING Das bewegte die Camping-Welt 2021

Das Jahr 2021 geht zu Ende – und es ist Zeit vor dem Jahreswechsel, noch einmal zurückzublicken. Was hat unsere LeserInnen am meisten bewegt?

Dieses 2021 war schon ein ganz Jahr mit Höhen und Tiefen für Camperinnen und Camper: Vom Lockdown bis tief ins Frühjahr ging es nach der Überwindung der Bundesnotbremse in den Pfingstferien endlich in den wohlverdienten ersten Campingurlaub des Jahres. Der Sommer war süß, die Impfnadeln spritzten durch die Lande und die Infektionszahlen fielen, genauso wie unsere Befürchtungen uns doch noch anzustecken.

Im Spätsommer konnte der Caravan Salon auf der Messe Düsseldorf wieder stattfinden – mit dem bewährten Hygienekonzept aus dem Vorjahr. Nicht so sehr bewährte sich die Vorbereitung der Bundesrepublik auf die kalte Jahreszeit: Im Herbst gingen die Zahlen wieder langsam wieder hoch und dann hieß es plötzlich: Omikron kommt!

Top 5 Themen auf CARAVANING

Eine ausführliche Liste, welche Caravan-Neuheiten 2021 unsere Leserinnen und Leser besonders interessiert haben, durften Sie schon vor einigen Tagen entdecken. Jetzt zeigt CARAVANING, welche Ratgeber-Themen, Zubehör- und Reisegeschichten die Camping-Welt besonders bewegt hat:

Platz 5: LED Scheinwerfer

Scheinwerfer-Tuning Fahrzeug
Werkstatt

Das Kraftfahrbundesamt KBA erteilte endlich eine Erlaubnis für die LED-Nachrüstlampe von Osram! Was daran so besonders ist? Nunja, die LED-Retrofits sind in der Zulassung extrem schwierig – dabei können leuchtstarke LEDs sehr gute Dienste bei Nacht und Nebel leisten. Wie man die Night Breaker nachrüstet und was sie wirklich taugt, hat CARAVANING für Sie getestet. Fazit: Sie machen dem alten Osram-Werbespruch "Hell wie der lichte Tag" alle Ehre, sind allerdings etwas umständlich, denn: Sie benötigen einen Adapter.

Platz 4: Camping in Kroatien

Rovinj, Kroatien

Kroatien ist das Sehnsuchtsziel schlechthin, wenn man unserer Top-Artikel-Liste glaubt. Die Top 10 des Landes schafft es auf Platz 4. Kein Wunder: Kroatien hat tolle Inseln zu bieten wie das idyllische Hvar im Süden des Landes. Hinzu kommen lange Strände, herzliche Gastfreundschaft, gutes Wetter und vor allem viele sehr gut gepflegte Campinganlagen. Diese haben nicht selten große Aquaparks, Animation und Kinderbetreuung und eignen sich dadurch perfekt für den Campingurlaub mit der ganzen Familie. Mehr Infos zum Campingurlaub in Kroatien finden Sie hier.

Platz 3: Wintercamping-Zubehör

Gemütlichkeit im Reisemobil
Zubehör

Wahre Camperinnen und Camper kennen kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausrüstung. CARAVANING gibt regelmäßig Tipps, welches Zubehör man fürs Wintercamping benötigt. Der Artikel zum Thema "Wärmendes Zubehör" schaffte es bis in die Top 5 des Jahres. Welche Heizmatten, Wärmekissen und Unterbetten die Redaktion empfiehlt für mehr Gemütlichkeit an Bord ihres Caravans, können Sie dort nachlesen. 10 richtig gute Tipps für alle, die zum ersten Mal Wintercamping ausprobieren, haben wir hier notiert.

Platz 2: Corona und Dauercamping

Reise fränkisches Weinland
Tipps & Tricks

So schön unsere Republik für einen Campingurlaub sein kann, vielen unterschiedlichen Bestimmungen in den Bundesländern sorgten nicht nur Ende des Jahres bei den 2- bis 3-G-Bestimmungen für Verwirrung, auch die Wiedereröffnung der Campingplätze war von Region zu Region verschieden. Den Bestimmungen-Wahnsinn komplett machten die Regeln fürs Dauercamping – der Artikel dazu war der am zweithäufigsten gelesene im Jahr 2021. Wenn wir uns eines wünschen dürfen fürs Jahr 2022, dann wäre es: Bitte, liebe neue Bundesregierung, macht es besser und schafft endlich einheitliche und klare Regeln!

Platz 1: Warum wir Caravans lieben

Caravan oder Reisemobil
Tipps & Tricks

Wenn Sie die CARAVANING-Redaktion persönlich fragen, dann gibt es tatsächlich noch viel mehr al 5 gute Gründe für den Urlaub mit dem Wohnwagen. Wir können es nur jedem und jeder Interessierten empfehlen, es zumindest einmal auszuprobieren und Campingluft zu schnuppern. Vielleicht kann es 2022 sogar richtig in die Ferne gehen – nach Kroatien, Spanien oder zum Mittsommer in Schweden. Wie viel Sie ein Campingurlaub in Europa kostet, das haben wir übrigens hier für Sie ausgerechnet.

Fazit

Zweckoptimismus: Die CARAVANING-Redaktion blickt zuversichtlich ins Jahr 2022. Wir freuen uns auch im kommenden Jahr, Ihnen wieder alle Infos, Themen und Fahrzeug-Neuheiten für den Campingurlaub mit dem Caravan zu liefern. Bleiben Sie gesund und: Der nächste Wohnwagen-Trip kommt bestimmt bald – vielleicht schon demnächst ein Ski-Campingurlaub mit dem Wohnwagen in den Bergen?