Camping mit Kindern
Camping mit Kindern

Familienurlaub im Caravan: Tipps für Camping mit Kindern

Camping mit Kindern Familienurlaub im Caravan

Campingurlaub ist für viele Familien die schönste Art zu reisen. Wir zeigen warum, geben Tipps und verraten die besten Plätze und Orte dafür.

Camping mit Kindern Kärnten Werbung, Franz Gerdl
Camping mit Kindern
Camping mit Kindern
Camping mit Kindern
Camping mit Kindern 8 Bilder

Campen ist für viele Familien die ideale Urlaubsform. Doch warum eigentlich? Es gibt keine naturnähere Form unterwegs zu sein. Sobald man die Caravan-Türe oder den Reißverschluss vom Zelt öffnet, ist man im Freien, draußen an der frischen Luft. Was gibt es Schöneres für Kinder?

Immer an der frischen Luft

Schon am Morgen stapfen Kinder noch im Schlafanzug mit Gummistiefeln an den Füßen über den Campingplatz. Mit dem Fahrrad geht es zum Kiosk Brötchen holen. Und wenn das Wetter mitmacht, spielt sich auch der gesamte restliche Tag im Freien ab. Es wird draußen gekocht, gegessen und gespielt.

Camping mit Kindern
Bayern Tourismus
Die Natur ist oft der beste Spielplatz für Kinder.

Die Natur ist oft der beste Spielplatz für Kinder: Aus Stöcken ein Boot basteln, die Wiese in einen Bolzplatz verwandeln und aus Steinen eine Burg bauen. Siehe da: Oft brauchen Kinder gar nicht viel Spielzeug oder andere Dinge, um glücklich und zufrieden zu sein.

Caravan, Sonnenuntergang
Tipps

Manchmal ist weniger mehr

Campen ist eine minimalistische Form des Reisens. Doch was bedeutet das eigentlich? Ist von Minimalismus die Rede, liest man häufig auch vom so genannten Auswahl-Paradoxon. Dieses Paradoxon besagt, dass man den alltäglichen Überfluss nicht mehr als Vergnügen wahrnimmt und zu viele Wahlmöglichkeiten nicht das Gefühl von Freiheit sondern das Gegenteil vermitteln.

Soll heißen: Erst durch bewusstes Weglassen setzt man wieder den Fokus auf das Wesentliche, auf das worauf es wirklich ankommt.

Camping mit Kindern
Pexels, Caleb Oquendo
Minimalismus auf Reisen liegt im Trend und kann glücklich machen.

Und genau das empfinden viele Familien beim Camping. Sie reisen mit leichtem Gepäck und reduzieren sich auf das Nötigste. Sich nicht zwischen 50 Outfits und 100 Spielsachen entscheiden zu müssen, wie es zu Hause oft der Fall ist, schenkt Familien wirklich viel Zeit. Und diese Zeit kommt im Urlaub dem gemeinsamen Erleben zu Gute. Kein Wunder also, dass Campen aktuell boomt und so im Trend liegt.

Röders' Park
Deutschland

Ein großer Abenteuerspielplatz für Kinder

Ein Campingplatz ist für Kinder meist wie ein großer Abenteuerspielplatz. Schnell schließen sie Freundschaften mit anderen Kindern und erkunden der Platz auf eigene Faust, zumindest ab einem gewissen Alter.

Camping mit Kindern
Unsplash, Yanapi Senand
Ab einem gewissen Alter können Kinder den Campingplatz auf eigene Faust entdecken.

Dadurch, dass auf den Plätzen kaum Autos fahren, und wenn doch nur sehr langsam und bedacht, können die Kinder getrost mit dem Rad, dem Tretroller oder zu Fuß über den Platz streunern. Vielleicht gibt es ja einen Spielplatz, einen Aktivraum oder sogar ein spezielles Kinderprogramm vom Campingplatz aus?

Camping mit Kindern
Pixabay
Im Campingurlaub finden Kinder schnell neue Freunde.

Die Wahl des Campingplatzes

Tatsächlich gibt es eine Vielzahl an speziellen Familien-Campingplätzen. Sie zeichnen sich meist durch ein spezielles Programm und Angebot für Kinder aus. Das kann Animationsprogramm in den Ferien, ein Streichelzoo auf dem Platz, vom Campingplatz aus geführte Familienwanderungen, ein Pool und vieles mehr sein. Auch spezielle Sanitärräume für Kinder und Familien können diese Campingplätze auszeichnen.

Camping am Alten Seedeich
Deutschland

Doch so manche Familie mag es eventuell auch ruhiger. Die ein oder andere will am liebsten auf einem kleinen, recht naturbelassenem Campingplatz ihren Urlaub verbringen – ohne jegliches Kinder- und Animationsprogramm. Welcher Platz schlussendlich der richtige ist, hängt von den eigenen Vorstellungen und Ansprüchen ab.

Campingurlaub lässt Spontanität zu

Das Wetter ist schlecht? Der Platz gefällt nicht? Kein Problem. In diesem Fall macht man einfach den Wohnwagen wieder fahrbereit und weiter geht die Reise. Diese Spontanität bietet tatsächlich kaum keine andere Reiseform und ist einer der häufigsten Gründe, warum sich Menschen fürs Campen entscheiden.

Camping mit Kindern
Unsplash, Daiga Ellaby
Für Kinder ist Camping oft ein einziges Abenteuer.

Dieses Gefühl frei und ungebunden zu sein, schätzen viele Reisende. Doch so ganz frei ist man dann leider doch nicht. Denn gerade in der Hauptreisezeit in den Schulferien sind Campingplätze ausgebaucht. Für den Familienurlaub in der Ferienzeit lohnt es sich, den Platz schon vorab zu reservieren.

Marktübersicht Familiencaravans

Vom Einsteiger- bis Oberklasse-Wohnwagen

Campingurlaub mit dem Wohnwagen steht bei Familienhoch im Kurs. Fast alle...

Deutschland Familienurlaub auf dem Campingplatz

Top 15 Familienplätze in Deutschland

Langeweile sollte im Campingurlaub mit Kindern nicht aufkommen –...

Tipps Familienurlaub im Caravan

Tipps fürs Camping mit Kindern

Urlaub, die schönsten Wochen des Jahres. Endlich ausspannen und Zeit für die...

Vorstellung Top 8 Campingplätze am Millstätter See

Badeparadies in Kärnten

Der Millstätter See in Kärnten ist ein Bade- und Campingparadies umringt von...

Tipps Interview mit Zeltkinder-Gründerin Ivonne Wolter

„Auf dem Zeltplatz können wir sein, wie wir wollen“

Zelturlaub mit Kindern liegt wieder voll im Trend. Ivonne Wolter hat für...

Tipps 5 Museen zum Experimentieren & Campingplätze

Wissenschaft zum Anfassen im Campingurlaub

Ob Bremen oder München: Quer durch die Republik und auch im benachbarten...

Top-Campingplätze Mit der Familie im Wohnwagen nach Kroatien

Die 10 besten Familiencampingplätze 2020

Kristallklares Wasser, viel Gastfreundschaft und Top-Campingplätze – Kroatien...

Campingplätze 10 Campingplätze mit Animation

Deutschland, Österreich, Niederlande

Vielseitig, bunt und niemals langweilig – CARAVANING zeigt Campingplätze mit...

Tipps & Tricks 8 spannende Spiele-Tipps für die ganze Familie

Campingtaugliche Spiele in der Quarantäne

Eigentlich sollten das unsere Schlecht-Wetter-Tipps werden für den...

Zubehör Gentle Tent Sky Loft-Dachzelt (2020)

Dachzelt mit zwei Räumen für bis zu 5 Personen

Keine 50 Kilo schwer, dafür Platz für eine fünfköpfige Familie: Das GT Sky...

Deutschland 15 Lieblingsplätze in Nordrhein-Westfalen

Familiäre Campingplätze in NRW

Für eine gelungene Campingtour muss man nicht unbedingt weite Strecken in Kauf...

Tipps Freizeitparks mit Campingmöglichkeit

Die 15 schönsten Ausflugsziele für Kinder

Anzeige

Spiel, Spaß und Spannung sind gefragt, wenn Kinder mitreisen. CARAVANING zeigt...

Ratgeber Preisvergleich: Familienurlaub in der Hochsaison

Campingplatz, Mobilheim, Airbnb oder Hotel?

Zwei Erwachsene und zwei Kinder wollen in den Sommerurlaub. Rechnet es sich,...

Einzeltest Fendt Saphir 540 TK im Supertest

Der familienfreundliche Caravan

Fendts Saphir-Baureihe ist familienfreundlich. Sechs der 17 Modelle bieten...

Neuheiten Premiere Familiencaravan von Weinsberg

Kinder- und Ideenreich im Familiencaravan

Wie sehr man einen vorhandenen Familien-Grundriss mit guten Ideen zum Besseren...

Touren Camping und Ausflüge in Bayern

Coole Ferienziele für Kinder

Die Vorfreude auf den Urlaub mit der ganzen Familie steigt. Bayern Tourismus...