Der Camping Travel Club

Camping Cheque und Holiday Cheque vereint

Camping Cheque: Ajstrup Strand Camping, Stellplatz Foto: Anni/Fotolia, Archiv

Unter dem Namen Camping Travel Club haben sich jetzt Camping Cheque und Holiday Cheque zusammengeschlossen. Der Club bietet günstige Campingplatzaufenthalte in der Zwischen- und Nebensaison an.

Camping Cheque und Holiday Cheque bringen 20 Jahre Erfahrung mit. Der Zusammenschluss der beiden Marken unter dem neuen Namen Camping Travel Club bietet Stammkunden und neuen Kunden eine breitere Auswahl als bisher. Oliver Ganivenq, Vorstandsvorsitzender der Vacalians Group, sagt dazu: "Durch den Zusammenschluss soll die Qualität der Serviceleistungen für unsere Kunden und das partnerschaftliche Engagements an der Seite der Campingplätze verstärkt werden."

Der Camping Travel Club bietet einheitliche Campingplatzangebote von 16 Euro pro Nacht in der Neben- und Zwischensaison. Zur Auswahl stehen 750 3-,4- und 5-Sterne Campingplätze in Europa und Marokko. Gezahlt wird dann mit einer Gold- oder Silberkarte, die vorher aufgeladen wird. Mehr Infos unter: www.campingtravelclub.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Cargo Camp Trailer Cargo Camp Trailer aus den USA Rechteckiger Mini-Caravan
Beliebte Artikel Küste von Korsika Campingplatz-Tipps für Korsika Gut und günstig Campen auf Korsika Klaus-Peter Bolz Nachruf Klaus-Peter Bolz ist tot
auto motor und sport VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Pierre Gasly - Brendon Hartley - Toro Rosso - GP Österreich 2018 Wer fährt bei Toro Rosso? Schlange der Bewerber wird länger
Anzeige
promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details