Die Top-Spots an den schönsten Orten
Bestenlisten und Top-Plätze
Bravoplaya Camping Resort camping.info
La Marina Camping & Resort
Alannia Costa Blanca
Camping Sagulì
Camping La Ballena Alegre 10 Bilder

Die 10 beliebtesten Campingplätze in Spanien

Die 10 beliebtesten Campingplätze in Spanien Platz 1 liegt an der Costa Brava

CARAVANING präsentiert die aktuelle Hitliste der 10 beliebtesten Top-Campingplätze in Spanien, wie sie laut der CARAVANING-Bestenliste ermittelt wurden.

CARAVANING errechnet aus den User-Wertungen verschiedener Online-Portale eine übergeordnete Rangfolge. Zur besseren Einordnung wurden die Plätze mit Zitaten aus User-Kommentaren ergänzt.

10. Platz: Bravoplaya Camping Resort, Ribera de Cabanes

"Guter Service, für alles gibt es Hilfe", in Stichworten kommentiert Peter Huemmer auf facebook.com, "schöner Platz, überwiegend sehr nette Camper hier, perfekt zum Überwintern", so seine Eindrücke von diesem Platz an der Costa del Azahar.

Als "perfekt für Sportler und Faulenzer" bezeichnet Detlef Straube Bravoplaya, die Sonne genießen kann man am weitläufigen Sandstrand, relaxen geht auch am Pool oder bei einer Massage. Beispiele für Aktivitäten sind Tennis, Fußball, Yoga oder auch Aquafitness.

9. Platz: La Marina Camping & Resort, La Marina

La Marina Camping & Resort 03194 la Marina (ES) 1 Bewertung 74 EUR/Nacht

Userin Deni Mo bewertet La Marina als "Highclass-Campingplatz", auf google.com schreibt sie weiter über ihren positiven Eindruck: "Die Poolanlage ist mit unzähligen Rutschen ausgestattet und liebevoll gestaltet. Es gibt mehrere, auch für Kleinkinder geeignete Becken. Bars und Restaurants runden das Gesamtbild ab."

Auch User E. äußert sich sehr zufrieden mit seinem Aufenthalt, er lobt das Fitnessstudio, die Animation und dass der Strand "fußläufig zu erreichen ist, über einen Holzsteg geht’s direkt zum Strand".

8. Platz: Alannia Costa Blanca, Crevillente

Alannia Costa Blanca 03330 Crevillent (ES) 55 EUR/Nacht

Manfred Pfaff bescheinigt dem Platz auf facebook.com eine "total starke Poollandschaft". Zweifellos ist diese das Schmuckstück von Alannia Costa Blanca, und hinzukommt für sonnenarme Tage ein Wellnessbereich mit Fitness, Sauna, Hamam und Physiotherapie-Angeboten.

Die Indoor-Aktivitäten werden besonders von Überwinterern gerne angenommen. Thomas Theis lobt die "schönen großen Stellplätze" auf dem im Hinterland der Costa Blanca angesiedelten Campingplatz, und er fand die Sanitäranlagen "immer sauber".

7. Platz: Camping Sangulì Salou, Salou

Camping Sanguli 43840 Salou (ES)

"Also ein wirklich toller Platz mit wirklich toller Poolanlage", das meint Michael G. auf camping.info. Weiter schreibt er: "Alles vorhanden, was man braucht. Mehrere Supermärkte, Arzt, tolles Unterhaltungsprogramm usw. – alles vorhanden."

Und für die Vierbeiner gibt es einen Agility-Parcours. "Uns gefällt die Nähe zu Salou und zum Mittelmeerstrand", bemerkt Günter B., gut gefallen haben ihm zudem "die super Shows" und dass es "trotz der Größe des Campingplatzes kein Gedränge am Pool gab".

6. Platz: Camping La Ballena Alegre, Sant Pere Pescador

Campingpark la Ballena Alegre 17470 L'Escala (ES) 1 Bewertung

Roland Götz besuchte den Platz gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin und war angetan von den "großen Parzellen, teilweise außergewöhnlich groß" sowie auch von den "breiten Zufahrten", wie er auf eurocampings.eu notiert. Ferner fand er "das Personal natürlich freundlich und sehr hilfsbereit".

So sehen das auch andere UserInnen, und für Userin Marta ist La Ballena Alegre ein "perfekter Campingplatz, der Pool ist fantastisch, der Strand perfekt", kommentiert sie auf zoover.com. Ein Highlight ist das Spa & Wellnesshaus.

5. Platz: Camping Las Dunas, Sant Pere Pescador

Camping & Bungalow Parc Las Dunas 17130 L'Escala (ES) 1 Bewertung

Sascha Hees bekennt auf google.com: "Was soll ich sagen, ich bin verliebt in diesen Platz." Für ihn ist die Campinganlage an der Costa Brava "eine der wenigen in der Größe, wo es noch mehr Wohnwagen gibt als Mobilhäuser, das ist richtig cool!"

"Tolle Küste, hervorragender Strand, die Stellplätze sind komfortabel und sehr gut gemacht", das findet Ronald Kliewe. Und Sven Rosen war zum dritten Mal auf Las Dunas, er schreibt: "Den Kindern war nie langweilig." Kein Wunder bei diesem Wasserspaß im Aquapark.

4. Platz: Playa Montroig Camping, Montroig del Camp

Playa Montroig Camping Resort 43892 La Torre del Sol (ES) 1 Bewertung 36 EUR/Nacht

"Ein sehr schöner Platz", meint Patricia Meyer auf facebook.com, "Stellplätze mit Meerblick, für die Kinder gibt es einen schönen Wasserpark und tolle Spielplätze. Die Auswahl im Supermarkt ist klasse!"

Mario Wettengel freute sich über "super nette Campingnachbarn aus vielen europäischen Ländern" sowie über die "wunderschöne Poolanlage, hochwertig ausgestattete Sanitäranlagen, viele Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars". Ein Tauchzentrum und geführte Kajaktouren ergänzen noch das Freizeitangebot.

3. Platz: Camping L'Amfora, Sant Pere Pescador

Camping L'Amfora 17470 Sant Pere Pescador (ES) 1 Bewertung 77 EUR/Nacht

"Die Plätze, das Meer, die gesamte Anlage und der Supermarkt sind top", so urteilt Tilo Brabetz auf facebook.com. L’Amfora liegt an einem langen Traumstrand der Costa Brava, sehr einladend zum Relaxen, oder man probiert sich in Katamaran-Segelkursen aus.

Möglichkeiten zum Surfen gibt es auch. Eine Riesenrutsche bringt den Kindern Spaß, Jugendliche lockt der Pump Track. "Ein sehr schöner und optisch toller Platz", lobt Lothar Hericks auf eurocampings.eu. "Gut gepflegt und sauber, der Service ist ganz toll."

2. Platz: Camping Les Medes, L’Estartit

Camping Les Medes 17258 Torroella de Montgrí (ES) 2 Bewertungen

Auf Monika Stahlhut macht die Campinganlage "einen sehr guten Eindruck", wie sie auf google.com festhält. "Freundlicher Empfang an der Rezeption, tolle Sanitäranlagen und ein schöner Pool", zählt sie auf. Immer wieder äußern sich UserInnen sehr positiv über die Sanitäranlagen, sie bezeichnen diese als "modern", "sehr sauber" oder auch als "perfekt".

Der Campingplatz liegt einen Kilometer vom Strandtrubel der Costa Brava entfernt. Hier findet man Ruhe und Entspannung, genau das schätzen viele Gäste. "Die Lage und die Umgebung fanden wir sehr schön", findet etwa User "NO", "es gibt viele Möglichkeiten, um spazieren zu gehen". Nicht nur Hallenbad, Sauna, Massagen, sondern auch ein Tauchzentrum mit Lernkursen und Unterwassererkundungen gehört zum Campingplatz. User Richard war sechs Mal auf Les Medes, "jedes Mal fühlt es sich wieder gut an", bekennt er auf zoover.com.

1. Platz: Camping Aquarius, Sant Pere Pescador

Camping Aquarius 17470 Sant Pere Pescador (ES) 6 Bewertungen 52,60 EUR/Nacht

Uwe Michael L. berichtet auf camping.info: "Der erste Eindruck war Wow, der zweite Eindruck war Wow, Wow!" Weiter zeigt er sich beeindruckt von der Lage, "der Campingplatz liegt wunderschön am Meer, geeignet zum Kiten und Surfen". Aquarius überzeugt mit platzeigener Surf- und Segelschule in einem der Top-Surf-Reviere der Costa Brava. Lobende Worte hat der User auch für die MitarbeiterInnen, "das gesamte Team ist super freundlich, und Deutsch ist keine Fremdsprache", schreibt er.

Der Campingplatz steht unter deutscher Leitung, bietet einen Outdoor-Fitnesspark, ein Erlebnis-Planschbecken für die Kids und viel Programm für jeden Geschmack, für jedes Alter. Da bleiben keine Wünsche offen, ob Mini-Disco, Shows und Live-Musik, E-Biketouren oder auch die Spanischkurse. "So muss ein Campingplatz sein", kommentiert Matthias F, und Isabelle K. bemerkt: "Preis-Leistung passt perfekt."

Mehr zum Thema Die besten Campingplätze
Campingplatz-Archiv Lago Maggiore
Jesolo International Club Camping
Camping Gloria Vallis
Campingplätze Kärnten
Mehr anzeigen