News

Ägypten in Nürnberg

Tutenchamun-Ausstellung im Rahmen der Messe „FREIZEIT-Garten+Touristik“

Die Nürnberger Messe FREIZEIT-Garten+Touristik gehört mit ihren hohen Besucherzahlen (180 000 bis über 200 000) und einer Vielzahl aufwendiger Sonderschauen und Events seit Jahren zur Spitzengruppe der Urlaubsmessen. Ein Angebotsschwerpunkt wird vom 25. Februar bis 7. März 2004 erneut der Bereich Camping und Caravaning sein, der sich mit seinen Angeboten rund um die mobile Freizeit noch größer und attraktiver als 2003 präsentieren soll.
Im Rahmenprogramm wird sich diesmal die Türkei unter dem Titel „Merhaba Türkei – willkommen bei Freunden" als offizielles Partnerland mit einer stimmungsvollen Sonderschau präsentieren. Das ideelle Glanzlicht der Messe ist jedoch die weltweit einzigartige Ausstellung „Tutenchamun – die Schätze der Pharaonen“, die auch Besucher weit über Bayerns Grenzen hinaus in die Frankenmetropole locken dürfte. Die Ausstellung lädt zu einer faszinierenden Zeitreise in das alte Ägypten ein und zeigt die eindrucksvollen Goldschätze aus der Grabkammer des jung verstorbenen Pharaos Tutenchamun. Die Messe ist täglich von 9–18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter Tel. 0 18 05/
8 60 70 00

Top Aktuell Camping Cikat 4 tolle Campingplätze in der Kvarner Bucht Campingtraum auf den Inseln Cres und Losinj
Beliebte Artikel Camping Le Diamant Noir Campingplatz-Tipp Le Diamant Noir FKK-Campingplatz für Swinger in Frankreich Camping Kirnermarteshof Camping Kirnermarteshof im Schwarzwald Camping-Angebot mit Schnapsverkostung
auto motor und sport Erlkönig BMW 4er Coupé Erlkönig BMW 4er (2020) Das Coupé zeigt sich erstmals Leser Test Drive Mit dem Fiat 124 Spider am Gardasee
Anzeige
promobil Cornwall Surfen Campingbus-Tour: Zum Surfen nach Cornwall Ausgebauter Schulbus mit Holzofen-Pizza Weinsberg CaraCore Premiere: Der Weinsberg CaraCore (2020) Neuer Vollintegrierter mit großzügigem Raumgefühl