ACSI Campingplätze einfach finden

Offline CampingCard ACSI-App

Die ACSI-App ist eine Ergänzung zum CampingCard ACSI-Führer. Man kann über GPS nach Campingplätzen in der Umgebung suchen. Foto: CARAVANING

Die ACSI-App dient als Ergänzung des CampingCard ACSI-Führers. Sie findet via GPS Campingplätze in der Umgebung. Darüber hinaus bietet die App zu jedem gefunden Platz ausführliche Informationen.

Die CampingCard ACSI-App ist speziell für die Inhaber der CampingCard ACSI-Führer erhältlich. Es sind alle 2.739 europäischen Campingplätze, die an dem Nebensaison-Rabattsystem teilnehmen in der App aufgenommen.

Neben Informationen zu jedem Stellplatz, gibt es Karten- und Bildmaterial, man kann Favoritenplätze verwalten und die Plätze anmailen oder anrufen. Die App gibt es in 13 Sprachen und läuft auch ohne Internetanschluss.

Die App ist für Smartphones und Tablets mit iOS7 Steuerung und höher geeignet, oder Android Version 4 und höher. Die CamipngCard ACSI-App kostet 3,59 Euro.

Mehr Details und Download-Links zur App gibt es unter www.campingcard.com/app

Top Aktuell 10 No-Gos auf dem Campingplatz CARAVANING Campingplatz-Knigge 10 NO-GOs auf dem Campingplatz
Beliebte Artikel Kur-Gutshof Camping Arterhof 40 Jahre Kur-Gutshof Camping Arterhof Jubiläums-Angebote auf dem 5-Sterne-Camping Camping Schlosshof in Lana bei Meran Campingplatz-Tipp in Südtirol Neue Wellness-Anlage des Camping Schlosshof
auto motor und sport Mercedes GLE 400 d, Exterieur, Front Mercedes GLE 400d So fährt der SUV Oberklasse-Technik Audi A1 (2018), Audi A1 (2018) Fahrbericht So fährt der A1 mit bis zu 200 PS
Anzeige
promobil Camperliebe #Cl1 (2019) #cl1 auf Hyundai-Basis Vernetzt und digital CMT Impressionen (2018) Wohnmobil-Zulassungszahlen 2018 weiter auf Rekordkurs