Campingplatz-Tipp Frankreich

Camping Le Nid du Parc

Vogelpark Frankreich

Das besondere am Camping Le Nid du Parc in Frankreich ist der Vogelpark neben dem Platz mit exotischen Vögeln. Außerdem gibt es bei längeren Aufenthalten Animationsangebote auf dem Platz.

Dieser grüne Platz liegt an einer beliebten Nebenroute in den Süden. Einen erholsamen Zwischenstopp verheißen das Freibad mit Rutsche und Planschbecken. Wer länger bleibt, kann Anima­tions­an­ge­bote oder die Möglichkeit wahrnehmen, sich bei Tennis oder Badminton sportlich zu betätigen. Auch kann man angeln, in der Nähe Golf spielen oder Kanu fahren. Zur Ausstattung auf dem renovierten und barrierefreien Platz zählen kindgerechte Sanitäranlagen und eine Behindertenkabine. W-LAN funktioniert im Restaurant, das vom 30. April bis 30. August regionale Spezialitäten und Snacks serviert. Frische Baguettes gibt’s auf Bestellung. Die Ver- und Entsorgung für Wohnmobile ist möglich.

Exotische Vögel leben im Vogelpark nebenan. Ein Haustier mit Impfschein ist auf dem Platz geduldet, Kurtaxe wird verlangt. Camping Cheques gelten vom 17. April bis zum 31. Oktober. Wer sieben Nächte bucht, löst dafür außerhalb von Juli und August nur sechs Cheques ein, bei 14 Nächten werden elf Cheques fällig.

Adresse: Camping Le Nid du Parc, RD 1083, F-01330 Villars-les-Dombes, Telefon 00 33/4 74 98 00 21, www.lenidduparc.com

Top Aktuell Campingplatz Oakdown Campingplatz-Tipps Südengland Traumhafte Urlaubsorte
Beliebte Artikel Archiv: Gigny-sur-Saône, Schloss Campingplatz-Tipp Burgund Château de l’Epervière in Frankreich Campingplatz Sequoia Park in Frankreich Campingplatz-Tipp Frankreich Camping Séquoia Parc
auto motor und sport Erlkönig Audi A1 Allroad Quattro Erlkönig Audi A1 Allroad (2019) Robust-Kleinwagen erwischt Mazda 2 G 115, Skoda Fabia 1.0 TSI, VW Polo 1.0 TSI, Exterieur Mazda 2, Skoda Fabia und VW Polo im Test Wer liegt im Stadtrummel vorn?
Anzeige
promobil CMT Impressionen (2018) Wohnmobil-Zulassungszahlen 2018 weiter auf Rekordkurs Dreamer Camper Van XL (2019) Dreamer Campingbusse 2019 Camper Van XL, Cap Land & Co.