Campingplatz-Tipp Italien

Adriano Camping Village bei Ravenna

Hof Biggen Sauerland Foto: Cristina Bagnara

Spaß für klein und groß bietet der Campingplatz Adriano Camping Village in Emilia-Romagna. Animation gibt es für Kinder und Erwachsene zugleich. Nur 250 Meter entfernt liegt der platzeigene Sandstrand.

Der Strand ist für Kleinkinder gut geeignet, bietet aber auch die Möglichkeit, Beachvolleyball und Beachtennis zu spielen. Zudem gibt es eine platzeigene Poollandschaft inklusive Wasserspielplatz, überwachtem Plansch- sowie Kinderbecken und Bar. Spaß haben Kids im Mini-Club und bei Sportturnieren. Auch Fitness, Gymnastik sowie Tanzabende zählen zum Angebot. Die Animation wird bis zum 6. September geboten. Der Platz organisiert außerdem Wanderungen. Auf eigene Faust kann man Radtouren unternehmen, Räder sind auch mietbar.

Zur Ausstattung auf dem barrierefreien Platz gehört eine Behindertenkabine. W-LAN funktioniert stellenweise. Ein Supermarkt versorgt die Gäste unter anderem mit frischem Obst und Gemüse. Die Speisekarte im Restaurant ist umfangreich, hier kann man auch Halb- oder Vollpension buchen. Die Ver- und Entsorgung für Reisemobile ist möglich.

Die Stadt Ravenna lohnt den Besuch; entspannen kann man in der Therme von Cervia. Ein Haustier mit Impfschein ist auf dem Platz erlaubt, eine Kurtaxe wird verlangt. Camping Cheques gelten vom 23. April bis 28. Juni sowie vom 24. August bis 20. September.

Info: Via dei Campeggi 7 (RA), I-48122 Punta Marina Terme, Telefon 00 39/05  44 43 72 30, www.adrianocampingvillage.com

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Ostseeferienpark Walkyrien Campingplatz-Tipp Ostsee Ostseeferienpark Walkyrien
Beliebte Artikel Rosengarten im Fassatal Campingplatz-Tipp Dolomiten Camping Toblacher See Campingplatz Tamaro Campingplatz-Tipp Schweiz Ein Stück Italien im Camping Tamaro
auto motor und sport VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Pierre Gasly - Brendon Hartley - Toro Rosso - GP Österreich 2018 Wer fährt bei Toro Rosso? Schlange der Bewerber wird länger
Anzeige
promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details