Campingplatz-Tipp Österreich

Camping Mössler am Millstätter See

Camping Mössler 2 Bilder

Die Gäste der beiden Mössler-Campingplätze am Millstätter See können wählen zwischen entspanntem Bad im Pool mit Thermalwasser-Temperatur oder einem Sprung in erfrischendes Seewasser.

Einmal gibt es Schwimm­­bad-Camping Mössler, einmal See-Camping Mössler am Millstätter See – zweimal unter gleicher Leitung, auf hohem Niveau, aber mit un­ter­schied­lichem Charakter. Auf beiden Camps stimmt das Angebot: hochwertige Sanitäranlagen, guter Ser­vice. Gemeinsam gibt es ein Animations- und Unterhaltungsprogramm, von beiden Plätzen aus kann man die schöne Kärntner Umgebung organisiert zu Fuß, mit Rad und Mountainbike oder auf eigene Faust entdecken. Die Unterschiede: Schwimmbad-Camping Mössler liegt zwischen Ortsmitte Döbriach und dem See, es bietet etwas weniger als 170 von viel Grün umgebene Stellplätze in unterschiedlichen Größen.

Dieser Platz besitzt auch Mietbäder. Im Erlebnis-Pool genießt man die Thermalwasser-Temperatur, die Massagedüsen, oder man entspannt in der Sauna. See-Camping hingegen liegt nur 100 Meter vom Millstätter See entfernt und grenzt direkt an das für Campinggäste kostenlose Strandbad. Auf diesem kleineren Camp gibt nicht ganz 70 Stellplätze, auch diese in unterschiedlichen Größen. Der See lässt sich bei Schiffsrundfahrten entdecken, auch Wasserski oder Windsurfen sind möglich. Im letzten Jahr feierte Camping Mössler sein 50-jähriges Bestehen mit einem großen Jubiläumsfest.

Alle Infos zum Camping Mössler am Millstätter Sée

Adresse: Camping Mössler, Glanzerstraße 24, A-9873 Döbriach/Millstätter See, Tel. 00 43/42 46 77 35, Fax 00 43/ 42 46 77 35 13, Internet www.moessler.at, E-Mail camping@moessler.at
Anreise: Tauernautobahn A 10 Salzburg–Villach, Ausfahrt Spittal/Millstätter See. Richtung Döbriach. Am See-Ende rechts, mehrere Campingplätze, beschildert.
Lage: Ebene Wiesen mit ­jeweils gliedernden Reihen von Hecken, Büschen und Bäumen, teils waldgerahmt. Schwimmbad-Camping: 500 m zurückgezogen. Benachbarter See-Camping: direkt am See.
Größe: Schwimmbad-Camping: 4 Hektar, 168 Stellplätze (80–100 qm), davon 7 Dauercamper. See-Camping: 1 Hektar, 64 Stellplätze (70–100 qm), davon
4 Dauercamper. Mietunterkünfte.
Öffnungszeiten: 23. März bis 30. Ok­tober.
Preise: Schwimmbad-Camping: Stellplatz mit Strom ab 9,10 €, Person 9,80 €, Kind bis 5 Jahre frei, bis 14 Jahre 6,95 €. Hund 2,95 €. See-Camping: Stellplatz
mit Strom ab 9,95 €, Person 11,60 €, Kind bis 5 Jahre frei, bis 14 Jahre 7,50 €, Hund 3,30 €, Ortstaxe 2,00 €.
Weitere Infos: Reservierung emp­fohlen.
Sport: Baden in Pools, Wassersport am See, Boots- u. Radverleih. Tennis, Wellness. Sportturniere, Fußball, Volleyball, geführte Wanderungen u. Radtouren.
In der Nähe: Reiten, Golf.
Animation/Unterhaltung: Animation für jedes Alter. W-LAN platzweit.
Essen und Trinken: Res­tau­rants, SB-Markt (vom 23. Mai bis 27. September).

Weitere Campingplätze in Kärnten

  • Happy Camping Golser, Mauerweg 4, A-9873 Döbriach, Telefon 00 43/42 46  77 14, www.happycamping.at. 1,5 Hektar groß, 116 Stellplätze, keine Dauercamper. Geöffnet vom 1. Mai bis zum 30. September.
  • Camping Neubauer, Dellach 63, A-9872 Millstatt, Telefon 00 43/47 66 25 32, www.camping-neubauer.at. 1,5 Hektar groß, 125 Stellplätze, davon 10 Dauercamper. Geöffnet vom 1. Mai bis 12. Oktober.
  • Camping Brunner am See, Glanzerstraße 108, A-9873 Döbriach, Tel. 00 43/42 46 71 89, www.camping-brunner.at. 3,5 Hektar groß, 214 Stellplätze, keine Dauercamper. Ganzjährig geöffnet.
  • Komfort-Campingpark Burgstaller, Seefeldstr. 16, A-9873 Döbriach, Telefon 00 43/42 46 77 74, www.komfortcamping.at. 12 Hektar groß, 550 Stellplätze, davon sind 50 Dauercamper. Der Platz ist geöffnet vom 27. März bis zum 1. November.
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Camping-Bestenliste Juli 2019 Top 10 Campingplätze am Mittelmeer Die schönsten Plätze mit Strandzugang
Beliebte Artikel Campingplatz Camp Tirol Campingplatz-Tipp Österreich Tirol Camp Reise: Toskana-Küste 10 schöne Campingplätze in der Toskana Die ideale Kombination aus Kultur, Strand und Wein
auto motor und sport Lando Norris - McLaren - GP Deutschland 2019 - Hockenheim McLaren denkt schon an 2020 Rückstand auf Top-Teams halbieren Falschbetankung, falsch getankt, Kraftstoff verwechselt Diesel und Benzin verwechselt Kraftstoff falsch getankt - was jetzt zu tun ist
Anzeige
promobil AD-Blue Nachfüllen Ad-Blue-Tank im Reisemobil nachfüllen Was Sie über den Zusatztank wissen müssen Insel Bornholm Dänemark Mit dem Wohnmobil nach Bornholm Die dänische Märcheninsel mit sonnigem Gemüt