CARAVANING Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Campingplatz-Tipp für Großstadtfreunde in Irland

Camping Roundwood Caravan Park in County Wicklow

Camping Roundwood Caravan Park in County Wicklow Foto: Archiv

Nur rund 30 Kilometer südlich von Dublin und in grüner Umgebung liegt der Camping Roundwood Caravan Park. In unaufgeregter, ruhiger Atmosphäre kann man sich hier von der Sightseeingtour in Dublin erholen und mit dem Rad oder zu Fuß die Region entdecken.

21.11.2017

Wer Dublin besuchen will und den Komfort eines Vier-Sterne-Platzes sucht, ist in Roundwood gut aufgehoben. Der Campingpark liegt sehr günstig: rund 30 Kilometer südlich der Hauptstadt, zwischen den Fährhäfen von Rosslare (95 km) und Dun Laoghaire (20 km). Jeden Tag fährt ein Bus direkt vor den Toren des Campingplatzes nach Dublin. Noch dazu liegt der Park am Rande eines lebhaften kleinen Landstädtchens mit Markt, Unterhaltung und Geschäften. Berg- und Waldwanderungen beschäftigen kulturmüde Camper. Auch zum Radfahren hat man hier Gelegenheit.

Das Sanitär ist gut in Schuss, wenn auch kein Luxus, es gibt eine Reisemobilver- und -entsorgung, und die Stromversorgung wurde auf 16 Ampere aufgerüstet. Der gesamte Park hat ein gepflegtes Erscheinungsbild.

Im näheren Umkreis lohnen verschiedene historische Bauwerke – insbesondere die Klosterruinen von Glendalough – sowie Gärten und Seen einen Besuch. Für Kinder bietet der Campingplatz einen kleinen Spielplatz. Wenn’s für die Kids doch mal langweilig wird, so kann man den Clara Lara Fun Park ansteuern: einen Outdoor-Freizeitpark mit Abenteuerspielplätzen, zum Paddeln und Rudern. Reifere Camper gehen indes lieber auf den nahe gelegenen Golfplatz.

Alle Infos zum Roundwood Caravan Park

Adresse: Roundwood Caravan and Camping Park, Roundwood Village, County Wicklow, Telefon 0 03 53/12 81 81 63, Fax 0 03 53/12 81 81 96, Internet www.dublinwicklowcamping.com, E-Mail info@dublinwicklowcamping.com. GPS 53°04'09„N, 06°13'21“W.
Anreise: Autobahn M 50/Straße N 11 Dublin–Wexford bis Kilmacanogue, dort Richtung Glendalough, dann rund 15 km bis Roundwood, beschildert.
Lage: Gepflegte und mit Sträuchern und Blumen bepflanzte Wiese. Baumreihen trennen Stellfelder. Überwiegend eben. Angrenzend See, jedoch ohne Zugang. Ortsrandlage, Bus hält am Platz.
Größe: 2,5 Hektar, 80 Stellplätze (100 qm), keine Dauercamper.
Öffnungszeiten: Vom 28. April bis zum 10. September.
Preise: Saisonstaffeln. Stellplatz mit 2 Personen 26,00 €, jede weitere Person 8,00 €, Kind bis 2 Jahre gratis, bis 15 Jahre 4,00 €, Strom 4,00 €. Hunde erlaubt, keine Preisangabe.
Weitere Infos: Kreditkarten.
Sport: Wandern, Radfahren. In der Nähe: Golf, Angeln, Reiten.
Animation/Unterhaltung: Spielplatz. Täglicher Busservice nach Dublin. W-LAN funktioniert stellenweise.
Essen und Trinken: Minimarkt am Platz. Restaurants, Geschäfte und Sonntagsmarkt in Roundwood Village zu Fuß erreichbar.

Weitere Campingplätze in Wicklow

Camping Moat Farm, County Wicklow, Donard, Telefon 0 03 53/45 40 47 27, www.camping-ireland.ie, E-Mail moatfarm-donard@gmail.com. GPS 53°01'17„N, 06°36'53“W. 2,8 Hektar großes Wiesengelände, 40 Stellplätze, keine Dauercamper. Geöffnet vom 17. März bis zum 14. September.

River Valley Caravan Park, Redcross Village, Telefon 0 03 53/40 44 16 47, www.rivervalleypark.ie, E-Mail info@rivervalleypark.ie. GPS 52°53'21„N, 06°08'42“W. 8 Hektar großes terrassiertes Wiesengelände, 270 Stellplätze, davon 90 Dauercamper.
Geöffnet vom 1. März bis zum 1. November.

Camping Camac Valley, Naas Road, Clondalkin, Dublin, Telefon 0 03 53/14 64 06 44, www.camacvalley.com, E-Mail reservations@camacvalley.com. GPS 53°18'16„N, 06°24'53“W. 7 Hektar großes, teils geneigtes Wiesengelände, 163 Stellplätze, keine Dauercamper. Der Platz ist ganzjährig geöffnet.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Heft 11 / 2017 10. Oktober 2017 82 Seiten Heftinhalt anzeigen
Sponsored Section