ACSI Campingführer

Campingführer Deutschland und Europa

Die neuen ACSI Campingführer für Deutschland und Europa sind da. Sie stellen insgesamt 8500 Campingplätzen in ganz Europa vor und listen jeweils rund 200 Ausstattungsmerkmale auf.

ACSI lässt alle vorgestellten Plätze jährlich von etwa 300 Inspektoren besuchen. Die vielen Fakten sind das große Plus der Campingführer des niederländischen ACSI-Verlages, die in Deutschland in Zusammenarbeit mit CARAVANING erscheinen. Die Inspektoren fragen rund 200 Ausstattungsmerkmale ab. Auch die Anzahl der genannten Anlagen beeindruckt: Der Campingführer Deutschland, der außerdem sechs Nachbarländer einschließt, kommt auf 2830 Plätze.

Zwei Bände voller Campingplätze europaweit

Die Europa-Ausgabe, die aufgrund des starken Umfangs in zwei Bänden geliefert wird, stellt sogar 8.500 Touristenplätze in 30 Ländern vor. Jeder Ausgabe sind eine DVD mit Routenplaner sowie eine Faltkarte beigelegt. Als zusätzlichen Bonus erhält der Käufer die CC-Ermäßigungskarte im Wert von 14,95 Euro.

Der ACSI-Campingführer Europa bringt es auf insgesamt 1368 Seiten Umfang. Er kostet mit DVD 21,95 Euro. Der Deutschland-Band hat 616 Seiten und kostet mit DVD 14,95 Euro. Beide Bände sind direkt beim CARAVANING-Bestellservice (70138 Stuttgart, Tel. 07 11/32 06 90 50) oder im Buchhandel erhältlich.

Top Aktuell Fuenf Gruende gegen Campingurlaub Vorurteile gegen Campingurlaub Fünf Gründe gegen Camping - und dafür!
Beliebte Artikel 10 No-Gos auf dem Campingplatz CARAVANING Campingplatz-Knigge 10 NO-GOs auf dem Campingplatz Kur-Gutshof Camping Arterhof 40 Jahre Kur-Gutshof Camping Arterhof Jubiläums-Angebote auf dem 5-Sterne-Camping
auto motor und sport Leapmotor S01, Exterieur Leapmotor S01 im Check Chinas Mini-E-Sportwagen für 11.000 Euro Porsche Cayman e-volution - Sportwagen - Forschungsfahrzeug - Elektromotor Porsche 718 Cayman und Boxster (2022) Sportwagen werden elektrifiziert
Anzeige
promobil Straße Urlaubs-Routen für Wohnmobilisten Die 6 schönsten Strecken in Deutschland Aufmacher Drei Frischwasser-Befüllfilter im Test So filtern Sie Trinkwasser fürs Wohnmobil