Auszeichnung für Aktiv Camp Purgstall

Ecocamping Preis für Umweltengagement

Foto: Ulrich Jacoby

Das Aktiv Camp Purgstall in Österreich erhält eine Ecocamping Auszeichnung für seine Umweltbemühungen. Die Auszeichnung wurde am 1. April 2016 auf der Messe "Blühendes Österreich" verliehen.

Seit längerem ist der Campingplatz Purgstall Träger des Österreichischen und Europäischen Umweltzeichens, jetzt kommt noch eine Ecocamping Auszeichnung hinzu. Aktiv Camp Purgstall setzt sich aktiv für den Erhalt der Umwelt ein und sorgt sich um Mensch und Natur. So können die Gäste in Purgstall ihren Urlaub inmitten der Natur verbringen. Die Außenflächen sind mit einheimischen Pflanzenarten bepflanzt und ein Naturschwimmteich lädt zum Baden ein. Energiesparlampen und LED- Beleuchtung gewährleisten eine effiziente Stromnutzung.

Zudem verfügt der Platz über einen ÖNORM zertifizierter Behindertensanitärbereich für Menschen mit Mobilitätseinschränkung. Die Umgebung des Platzes bietet sich zum Spazieren gehen und Erkunden der Natur an. Gemeinsam mit Ecocamping plant der Campingplatz Burgstall weitere Maßnahmen aus dem Bereich Umwelt- und Naturschutz, Sicherheit und Qualität geplant.

Top Aktuell 10 No-Gos auf dem Campingplatz CARAVANING Campingplatz-Knigge 10 NO-GOs auf dem Campingplatz
Beliebte Artikel Ecocamping-Initiative von UN ausgezeichnet auf Caravan Salon 2015 UN zeichnet Ecocamping-Projekt aus Mehr Biodiversität auf Campingplätzen Aktiv Camp Purgstall Campingplatz-Tipp Purgstall Aktiv-Camp in Niederösterreich
auto motor und sport Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Offroad-Kombi ab 52.350 Euro BMW 3er Electric Tuch BMW-Gewinnwarnung WLTP bringt BMW in Turbulenzen
Anzeige
promobil Algarve Motorhome Park Falésia Die Top Stellplätze im Herbst Mit dem Wohnmobil in den Süden Reisemobil Manufaktur Free Nature Eco (2019) Free Nature Eco Bulli-Ausbau mit coolem Design