News

Faak: Fit und frisch mit 50 Jahren

Zu den Pionieren im Campingtourismus zählt Familie Johann Anderwald in Kärnten. Hier, wo das Wetter sonnig und beständig ist und dem Faaker See Temperaturen bis 26 Grad verleiht, nutzte der Vater des jetzigen Betreibers das Gelände unmittelbar am See 1957 für die Errichtung eines Campingplatzes. Die Erst­ausstattung bestand aus drei Plumsklos und einer einzigen Steckdose. Zehn Jahre später entstand ein Restaurant, und auch die folgenden vier Jahrzehnte brachten kontinuierliche Weiterentwicklung.

Auf Camping Anderwald fühlen sich besonders Familien wohl. Neben einer aktiven Kinderbetreuung wird der Platz aber auch durch sein Aktiv- und Fitnessprogramm geprägt, das viel Anklang findet. So stellt das Anderwald-Fitnessprogramm die Basis für ein neues Fitnessbuch von Dr. Hermann Aschwer dar: „Einfach fit – die 2-%-Formel" (Verl. Meyer & Meyer). Unverändert sind in den 50 Jahren das glasklare Wasser des Faaker Sees, die einmalig schöne Natur und die Gastfreundlichkeit ge­blieben. Info: Camping Anderwald, 9583 Faak am See, Strand Nord 4, Telefon 00 43/42 54/22 97, www.campinganderwald.at.

Top Aktuell 10 No-Gos auf dem Campingplatz CARAVANING Campingplatz-Knigge 10 NO-GOs auf dem Campingplatz
Beliebte Artikel Kur-Gutshof Camping Arterhof 40 Jahre Kur-Gutshof Camping Arterhof Jubiläums-Angebote auf dem 5-Sterne-Camping Camping Schlosshof in Lana bei Meran Campingplatz-Tipp in Südtirol Neue Wellness-Anlage des Camping Schlosshof
auto motor und sport 11/2018, BMW 330e Plug-in-Hybrid Neuer BMW 3er G20 (2018) Bald auch als Plug-in-Hybrid 330e Feinstaubalarm Stuttgart Diesel-Fahrverbote in Innenstädten Auch in Essen und Gelsenkirchen
Anzeige
promobil Heckzelte Heckzelte für Campingbusse Stülpen oder hängen? Richtiges Reinigen von Freizeitfahrzeugen Reinigungstipps für den Innenraum So bleibt das Wohnmobil sauber