News

Main-Spessart-Park

Speziell für die Durchreise bietet der Main-Spessart-Park ein Außengelände an.

Auf dem Campingplatz Main-Spessart-Park ist das Areal für Durchreisegäste erweitert worden. Nur sechs Kilometer von der Ausfahrt Marktheidenfeld an der Autobahn A 3 entfernt, ist der Platz in Triefenstein/Lengfurt seit jeher ein beliebtes Stop-Over-Ziel auf der Fahrt von Nord nach Süd und umgekehrt. Die Zwischenübernachtung ist jetzt noch einfacher geworden: Auf einem vom Campingplatz getrennten Areal übernachten Reisemobile und angekuppelte Gespanne auf befestigter Fläche mit Stromanschluss. Bezahlt wird bei der Ankunft, so kann es am nächsten Morgen zeitig weitergehen. Alle Einrichtungen des benachbarten Campingplatzes können mit benutzt werden. Eine zusätzliche Attraktion stellt Wertheim Village dar. Das nur vier Kilometer vom Campingplatz entfernte Outlet-Center hat seit Eröffnung 2003 bereits über eine Million Besucher angelockt. Infos Main-Spessart-Park: Telefon 0 93 95/10 79, E-Mail info@camping-main-spessart.de.

Top Aktuell Fuenf Gruende gegen Campingurlaub Vorurteile gegen Campingurlaub Fünf Gründe gegen Camping - und dafür!
Beliebte Artikel 10 No-Gos auf dem Campingplatz CARAVANING Campingplatz-Knigge 10 NO-GOs auf dem Campingplatz Kur-Gutshof Camping Arterhof 40 Jahre Kur-Gutshof Camping Arterhof Jubiläums-Angebote auf dem 5-Sterne-Camping
auto motor und sport Red Bull - Barcelona-Test - F1 - 2019 Red Bull liegt voll im Plan Flügelkonzept wird nicht verändert Schritt für Schritt zum Profi-Camper: So geht‘s: mieten, kaufen, versichern Online-Zulassung i-Kfz Das eigene Auto im Internet anmelden
Anzeige
promobil Dethleffs Globebus Dethleffs Globebus Pionier und Bestseller Einsteiger-Tipps Wohnmobil Anfängerfehler im Wohnmobil 12 typische Einsteiger-Irrtümer