Campingplatz-Tipp Kroatien

Naturist Camping Village Kazela

Auch wer das textilfreie Campen liebt, kommt bei Camping Cheque auf seine Kosten. Immerhin 14 FKK-Campinganlagen enthält der Europa Guide 2006. Ganz neu dabei: Naturist Camping Village Kazela in Südistrien, bei dem ein separater Platzteil mit eigenem Strandabschnitt für den hüllenlosen Urlaubsspaß reserviert ist.

Das hübsche ehemalige Fischer- und Bauerndorf Medulin, nur zehn Kilometer von Pula entfernt, ist heute bei Erholungssuchenden sehr beliebt, ebenso die schöne, zerklüftete Küste. Vielerlei Sport und Freizeitaktivitäten sind am Campingplatz möglich. Außer mit Schwimmen im Meer und im Pool kann man zum Beispiel windsurfen und tauchen lernen, Boot oder Fahrrad mieten, sich bei Beach-Volleyball, Tennis oder Minigolf verausgaben und sich dann von geschulter Hand massieren lassen.

Auch die Ausstattung lässt mit rollstuhlgerechten Sanitäreinrichtungen, Internetanschluss, Geldautomat, Restaurant, Supermarkt, Discothek und vielem mehr kaum zu wünschen übrig. Doch Achtung: Einige Einrichtungen liegen im Textilbereich, und das Restaurant hat nur von Anfang Mai bis Ende September geöffnet.

Village Kazela akzeptiert die Cheques vom 8. April bis zum 10. Juni 2006 und bereits wieder vom 19. August bis 14. Oktober. Info: Naturist Camping Village Kazela, Kazela BB, HR-52203 Medulin, Telefon 0 03 85/52 57 60 50, www.kampkazela.com

Top Aktuell Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze 365 Tage im Jahr geöffnet
Beliebte Artikel Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole Campingplatz Park Playa Bara Campingplatz-Tipp Costa Daurada Park Playa Barà
auto motor und sport Tempo 130 Tempo 130, höhere Steuern, E-Auto-Quote Scheuer sagt Sitzung mit Expertenkommission ab Porsche Taycan Produktion Porsche Taycan (2019) vor dem Produktionsstart So kommt der Elektro-Sportwagen
Anzeige
promobil Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode? Hymer B MC Verkauf der Erwin Hymer Group Thor will nachverhandeln