Komfort-Campingpark Burgstaller

Das Apfelfest 2015 in Kärnten

Apfelfest Komfort-Campingpark Burgstaller Foto: Campingpark Burgstaller

Von Mitte September bis Oktober treffen sich jährlich Camper und Apfel-Liebhaber zum Apfelfest auf dem Komfort-Campingpark Burgstaller. Mit buntem Programm wird auf der großen Plantage gefeiert.

Peter Burgstaller hat vor vielen Jahrzehnten über 100 Apfelbäume auf dem Döbriacher Brandhoferfeld im österreichischen Kärnten gepflanzt. Diese große Apfel-Plantage ist heute der Campingplatz Komfort-Campingpark Burgstaller am Millstätter See. Jedes Jahr von Mitte September bis Anfang Okotber gibt es dann ein großes Apfelfest.

Am Abend gibt es Apfelmost und Apfelschnaps und tagsüber können die Camper nach Lust und Laune so viele Äpfel für sich pflücken, wie sie wollen. Zusammen kann man dann zum Apfelsaft-Pressen gehen und die vollen Flaschen gleich mit nach Hause nehmen. Der Rest wird zu Apfelmost und Schnaps verarbeitet und eingelagert. Zum Ende des Festes werden nach verschiedenen Wettbewerben und Quiz-Runden die "Apfelkönigin" und der "Schnapsbrennmeister" ernannt. 

Mehr Infos: www.burgstaller.co.at

Top Aktuell 10 No-Gos auf dem Campingplatz CARAVANING Campingplatz-Knigge 10 NO-GOs auf dem Campingplatz
Beliebte Artikel Reise-Journal Reise-Tipp Österreich mit dem Caravan Kärnten im Trend Campingplatz des Monats: Campingpark Burgstaller Campingplatz-Tipp Campingpark Burgstaller Kärntner Humor
auto motor und sport Ford Mustang Hybrid Teaser Ford-Neuheiten bis 2021 Vom Ford Mach 1 bis zum Ford Bronco Max Verstappen - Formel 1 - GP USA - Austin - 2018 Fahrernoten GP USA 2018 Note 10 für die Titelverhinderer
Anzeige
promobil 3 Gebläsegrills im Vergleich Teuer gegen günstig Caravan Salon Campervans RM Free Nature Eco 3 neue Campervans im Check Karmann, Flowcamper und RM