Top 10 Campingplätze an Nord- und Ostsee 2018

Die besten Plätze direkt am Meer

Platz 10: Ostseecamping Familie Heide Foto: Archiv 10 Bilder

In der Top 10 Campingplätze an Nord- und Ostsee sind 2018 Plätze aus Deutschland, Schweden, den Niederlanden und Dänemark dabei. Auf Platz 1 hat es der niederländische Platz Camping Julianahoeve geschafft.

CARAVANING errechnet aus den User-Wertungen folgender Online-Portale eine übergeordnete Rangfolge: www.eurocampings.eu (ACSI), www.zoover.com, www.camping.info, www.google.com und www.facebook.com. Von Platz 10 aufsteigend bis Platz 1 finden Sie hier die besten Campingplätze an der Nord- und Ostsee aus Deutschland, den Niederlanden, Schweden und Dänemark.

Platz 10: Ostseecamping Familie Heide

Wer einen Platz in der ersten Reihe hat, wird den wunderschönen Blick über die Ostsee und auf die Bucht von Eckernförde genießen. Genau wie User „hartwig4390“, der unter camping.info festhält: „Der Ausblick war atemberaubend.“ Anerkennend fährt er fort: „Auch für einen großen Wohnwagen mit Vorzelt und Multivan ist die Größe des Stellplatzes mehr als ausreichend.“ Unterhalb des Platzes verläuft ein langer, kurtaxefreier Badestrand mit Surfstation und Tauchschule. Oft gelobt wird der Laden mit Bäcker und Metzgerei.

Standort: Strandweg 31, D-24369 Klein-Waabs, GPS 54°31'54''N, 10°00'00''E, Telefon 0 43 52/25 30, www.waabs.de

Platz 9: Camping Wulfener Hals

„Tolle Location für Surfer und Kitesurfer, vom Anfänger bis zum Profi“, schreibt John Gipp unter google.com. Die Lage dieses Fehmarn-Platzes zwischen Meer und Flachwasser ist perfekt für alle Wassersportler. Gut gefallen hat Marion-Christel Kostrzewa die abwechslungsreiche Abendunterhaltung: „Jeden Abend ist was im Showzelt los, ob Livemusik, Komödie oder Sketche.“ Andere Gäste loben die „sehr gute Ausstattung“ des Platzes, die „top Sanitäranlagen“. Bemängelt wird mitunter ein schlechter WLAN-Empfang.

Standort: Wulferner Hals Weg 100, D-23769 Wulfen, GPS 54°24'22''N, 11°10'38''E, Telefon 0 43 71/8 62 80, www.wulfenerhals.de

Die Besten in den Alpen
Top 10 Campingplätze

Platz 8: Landal Esonstad

„Die Vogelwelt hat uns morgens geweckt, was uns gefallen hat!“, freut sich User „henry41“ unter camping.info. Und er lobt das Personal als „hilfsbereit und zuvorkommend“. Die ruhige Lage von Esonstad, das in Friesland liegt, betonen einige Gäste. Vieles dreht sich ums Wasser, ob Paddeln auf dem Kanal, Badespaß im Pool und beim Segelkurs oder auch die Ausflüge zur Watteninsel Schiermonnikoog. Ein Wermutstropfen: Manch Urlauber findet den Parkshop „überteuert“, das meint etwa User „D“ unter google.com.

Standort: Skanderwei 28, NL-9133 DV Anjum, GPS 53°22'31''N, 06°09'34''E, Telefon 00 31/5 19 32 95 55, www.landalcamping.de/esonstad

Platz 7: Camping Westhove

Zeeland gilt als sonnigste Gegend der Niederlande, davon profitiert auch Camping Westhove, beim Strand und Dünenwaldgebiet des Seebades Domburg gelegen. „Überall Spielplätze“, staunt Userin Frauke Michel unter facebook.com, besonders das Indoor-Spielgelände kommt bei ihr gut an. „Wirklich sehr schön für Familien“, bewertet Sabrina Michels das Platzangebot, aber „nicht so toll“ fand sie die Animation „nur auf Holländisch und nicht so mitreißend“. Doch am Ende urteilt sie: „Alles in allem ein toller Platz!“

Standort: Zuiverseweg 2, NL-4363 RJ Aagtekerke, GPS 51°33'21''N, 03°30'54''E, Telefon 00 31/1 85 58 18 09, www.ardoer.com/westhove

Platz 6: Daftö Resort

Platz 6: Daftö Resort Foto: Archiv
Der Campingplatz Daftö Resort an der Westküste Schwedens.

„Ein wunderschönes Plätzchen Erde mit einem Superplatz“, das findet Sylvia Wroblewski, und weiter notiert sie unter eurocampings.eu: „Alles gut und sauber ausgestattet. Schöne ebene Stellplätze, zum Teil direkt am Wasser. Personal sehr freundlich und hilfsbereit.“ Sehr positiv erleben viele Gäste das Team von Daftö Resort an der Westküste Schwedens. Hier hat alles ein bisschen mit Piraten und Schatzsuche zu tun, und die Kids stürzen sich gerne ins Piratenabenteuer. Eher relaxt ist die Stimmung im Wellnessbereich.

Standort: Dafter 2511, S-45297 Strömstad, GPS 58°54'15''N, 11°12'03''E, Telefon 00 46/52 62 60 40, www.dafto.se

Platz 5: Campingpark Kühlungsborn

Strand Campingplatz-Tipp Ostsee Der Campingpark in Kühlungsborn

Aller guten Dinge sind drei, das sagt man so, und bei diesem hochpreisigen Ostsee-Campingplatz zählen dazu die noch recht neue Saunalandschaft, Wellnessbereich und Fitnessraum. Die Gäste mit dem Usernamen „grit-264“ haben diese „fantastische Anlage“ zum Jahreswechsel genossen, als es draußen ungemütlich war. Unter camping.info kommentieren sie: „Die Sauna ist sehr modern, sauber und entspannend.“ Andere User loben den direkten Strandzugang sowie die Shoppingmöglichkeiten in der Nähe.

Standort: Waldstraße 1b, D-18225 Kühlungsborn, GPS 54°09'05''N, 11°43'10''E, Telefon 03 82 93/71 95, www.topcamping.de

Platz 4: Hvidbjerg Strand Feriepark

„Wirklich einer der besten Plätze, die wir je besucht haben“, so lautet das Fazit von Andreas Illgner über diesen Campingplatz in Westjütland. Ebenfalls unter google.com zeigt sich Marcus Bullmahn beeindruckt: „Eine “imposante Anlage! Die Kinder waren vom Spaßbad und Indoor-Spielplatz begeistert.„ Ein traumhafter weißer Sandstrand lädt zu Spaziergängen ein und auch reiten kann man. Anna Leferink gefiel speziell das tropische Erlebnisbad: “Einfach klasse!„ Ihr Platz-Urteil: “Teuer, aber dafür kaum Nebenkosten.„

Standort: Hvidbjerg Strandvej 27, DK-6857 Blåvand, GPS 55°32'46''N, 08°08'06''E, Telefon 00 45/75 27 90 40, www.hvidbjerg.dk

Platz 3: Camping Rosenfelder Strand

Platz 3: Camping Rosenfelder Strand Foto: Archiv
Der Campingplatz Rosenfelder Strand an der Ostsee.

An der Ostsee verbrachte Sabine Brüne ihren Sommerurlaub. Davon schwärmt sie unter facebook.com: “Es war ein wunderschöner Urlaub, der Platz ist super gepflegt und sauber, die Waschanlagen ein Träumchen.„ Das sehen viele Gäste auch so, und sie betonen das gute Kinderprogramm. Da gibt es Ponyreiten, einen Abenteuerwald, und es darf ordentlich gematscht werden. Strand-Spaß gehört freilich zum Urlaub dazu, ein Schönheitsfehler der Natur ist für manchen Gast, dass der Strand ein bisschen steinig ist.

Standort: Rosenfelder Strand 1, D-23749 Grube, GPS 54°15'54''N, 11°04'37''E, Telefon 0 43 65/97 97 22, www.rosenfelder-strand.de

Platz 2: Insel-Camp Fehmarn

Einen sehr entspannten Pfingsturlaub verbrachte Userin “berit-289„ im Insel-Camp an der Südküste Fehmarns. “Ich habe mich so erholt wie in drei Wochen Sommerurlaub!„, das berichtet sie unter camping.info. Und weiter schreibt sie: “Es passte alles.„ Besonders das Restaurant wird hervorgehoben sowie die “nette Livemusik und der „lustige Bingoabend“. Auch User „Steffen-2268“ zeigt sich beeindruckt von diesem „tollen, gepflegten Platz direkt am Wasser“. Er besitzt eine komfortable Ausstattung, eine ideale, sonnige Lage zum Surfen, Segeln, zum Wasserskifahren. Oder man faulenzt einfach am Strand. Einen schönen Meeresblick bietet sogar der Wellnessbereich, und im Zirkuszelt warten spaßige Überraschungen auf die Kids. „Leider war die WLAN-Verfügbarkeit nicht durchgängig“, kritisiert Userin elke-98758. Mancher Gast sieht das ähnlich. An Verbesserungen wird schon gearbeitet.

Standort: Insel-Camp Fehmarn, D-23769 Meeschendorf, GPS 54°24'57''N, 11°14'39''E, Telefon 0 43 71/5 03 00, www.inselcamp.de

Camping-Tour Dänemark
Ostsee-Inselhopping mit Caravan

Platz 1: Camping Julianahoeve

Ziemlich begeistert äußern sich die meisten User über diesen Familien-Campingplatz in Zeeland. Eine von ihnen ist Jana Klingen, sie kommt oft hierher, „die direkte Anbindung zum Strand passt super, auch der Fahrradweg durch die Dünen zum nächsten Ort ist wunderschön“, schreibt sie unter google.com. Julianahoeve lässt keine Wünsche offen, besonders der Rundum-Badespaß an Strand und Meer, im Pool, auf der Turbo-Rutsche oder im Wasser-Spraypark gefällt den Gästen. Rüdiger und Monika Müller kommentieren unter zoover.com: „Perfekte Animation, super Gastronomie, TOP Personal“, die beiden haben sich „sauwohl“ gefühlt. Aber auch ältere Semester genießen den Aufenthalt in der Nebensaison, so lobt ein Seniorenpaar unter eurocampings.eu: „Wir bekamen einen sehr guten, voll ausgestatteten großen Platz.“ Und sie freuten sich, dass alle Einrichtungen trotz Nebensaison geöffnet waren.

Standort: Hoogenboomlaan 42, NL-4325 DM Renesse, GPS 51°43'48''N, 03°45'20''E, Telefon 00 31/1 11 46 14 14, www.julianahoeve.nl

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Campingplatz Oakdown Campingplatz-Tipps Südengland Traumhafte Urlaubsorte
Beliebte Artikel Top 10 Campingplätze in Italien Top 10 Campingplätze Italien 2018 Nummer 1 unverändert Campingplatz Esterel Caravaning Top 10 Campingplätze Frankreich Camping Le Paradis wieder Nr.1
auto motor und sport Mazda 3 Erlkönig Mazda 3 (2019) Kompaktmodell als Erlkönig erwischt Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Anzeige
promobil Richtiges Reinigen von Freizeitfahrzeugen Reinigungstipps für den Innenraum So bleibt das Wohnmobil sauber Frankia M-Line I 7400 Plus (2018) Stadt Frankia M-Line I 7400 Plus Test 5-Tonner mit 2-Zimmer-Grundriss