Vital Camping Bayerbach

Summer Country Fest auf dem Campingplatz

Country Fest Foto: Viatl Camping Bayerbach

Am 3. und 4. Juli lädt Vital Camping Bayerbach zum Summer Country Fest ein – mit Lagerfeuerromantik, Live Country Music von bekannten Country Sängern und leckeren Steaks vom Grill.

Der fünf Sterne-Campingplatz in Bayerbach veranstaltet am 3. und 4. Juli 2015 ein Country Fest, zu dem alle Gäste des Campingplatzes eingeladen sind. Am 3. Juli tritt Joe Mills auf, mehrfacher Preisträger des begehrten Country Music Awards. Am 4. Juli tritt das Heavy Load Duo auf, bestehend aus den Künstlern Hondax und Chico. Sie werden mit geballter Akkustikpower in ihrem ureigenen Stil Folk-, Country- und Rocksongs covern.

Neben der Musik gibt es am Lagefeuer in gemütlicher Atmosphäre und Steaks vom Grill. Bei schlechtem Wetter werden die Konzerte in den neuen Familiengasthof "Huckenhamer Stadl" verlegt. Passend zum Fest gibt es ein vier tägiges Pauschalangebot auf dem Campingplatz.

Im Preis von 149 Euro für zwei Personen sind vier Übernachtungen auf einem komfortablen Vital Plus Stellplatz, inklusive täglichem freien Eintritt in Thermalhallenbad und Saunalandschaft enthalten. Dazu gibt's an den Abenden der Feste eine Halbe Bier und eine Portion Spareribs pro Person.

Weitere Infos und zur Buchung geht es unter: www.vitalcamping-bayerbach.de.

Top Aktuell Fuenf Gruende gegen Campingurlaub Vorurteile gegen Campingurlaub Fünf Gründe gegen Camping - und dafür!
Beliebte Artikel Auszeichnung Auszeichung von Camping Cheque Vital Camping Bayerbach ist Top Camping 2014 10 No-Gos auf dem Campingplatz CARAVANING Campingplatz-Knigge 10 NO-GOs auf dem Campingplatz
auto motor und sport Volvo 740, Frontansicht Volvo 740/760 Kaufberatung Stärken und Schwächen des kantigen Schweden F1 Concept 2021 - Audi Formel 1 Concepts für 2021 Neue F1-Autos von Audi, BMW & Co.
Anzeige
promobil Wasseranlage erneuern Wasseranlage im Wohnmobil erneuern Boiler, Schlauch und Tank: Tipps für die Sanierung Fleurette Baxter 60 LG Der neue Fleurette Baxter 60 LG im Test Der kompakte Teilintegrierte für Zwei