Campingplatz-Tipp Großbritannien

Wooda Farm Park

Genau zwischen Cornwall und Devon gelegen, hat man von diesem Campingplatz aus reichlich Weitblick: Meilenweit schweift der Blick entlang der Küstenlinie von Bude bis Trevose Lighthouse.

Und ganz besonders schön ist dabei die Aussicht auf die Budy Bay. Saftig grüne Wiesen umgeben den Campingplatz, üppiger Blumenschmuck dekoriert die Anlage und erfreut jeden Gast.

Die Ausstattung ist gut, es gibt Internetanschluss, beheizte Sanitäreinrichtungen, auch behindertengerecht, auf Wunsch private Badezimmer. Komfortstellplätze findet man zudem in diesem sympathischen Familienbetrieb. Auch Haustiere dürfen übrigens mitgebracht werden. Fürs leibliche Wohl sorgt ein Restaurant (28. 5.–10. 9.), es gibt auch Essen zum Mitnehmen (25. 3.–10. 9.).

Windsurfen, Kanufahren, Golfen oder Bogenschießen – zahlreich sind die Sportmöglichkeiten, oder man genießt einen Tag an einem der sandigen Strände ganz in der Nähe. Ein kurzer Spaziergang führt in den kleinen Ort Poughill mit Kirche, Postamt und Pub.

Camping Cheques gelten vom 1. April bis 25. Mai, vom 3. Juni bis 20. Juli, dann vom 1. September bis 3. Oktober.

Info: Wooda Farm Park, Bude, Cornwall, EX23 9HJ England, Telefon 00 44/ 12 88 35 20 69, www.wooda.co.uk . Bei sieben Nächten werden sechs Cheques fällig.

Top Aktuell Wellness-Campingplätze 33 Wohlfühl-Campingplätze Wellness-Campingplätze in Deutschland & Österreich
Beliebte Artikel Camping Le Sérignan Plage Campingplatz-Tipp Südfrankreich Camping Le Sérignan Plage Sommerziele im herbst 10 perfekte Campingplätze für den Herbst Herbstliche Ausflugsziele in ganz Deutschland
auto motor und sport Sebastian Vettel - GP Japan 2019 Mercedes gegen Ferrari Wie oft sticht der Ferrari-Trumpf? Lancia Delta HF Integrale „Sonntagsauto“ Lancia Delta HF Integrale, der Rallye-Klassiker
Anzeige
promobil Hymer B-Klassen im Vergleich Vegleich: Hymer B-Klasse ML 780, SL 704 und MC 580 Drei Integrierte der B-Klasse im Vergleich Wohnmobil-Reise Mecklenburg-Vorpommern Wohnmobil-Reise nach Mecklenburg-Vorpommern Idyllisch unterwegs zwischen Seen und Meer